Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 3.529 mal aufgerufen
 Plaudern, Sinn - und Unsinn reden und einfach mal Spass haben
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hagalaz Offline





Beiträge: 697

22.02.2012 21:22
#76 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Ist nicht ganz so leicht die richtige Geschwindigkeit zu finden um sich dann links auf die rechte Fahrspur bei viel Verkehr einzuordnen. Adrenalin pur bei mir.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

22.02.2012 21:25
#77 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Hach ja, ich kann mich auch gut daran erinnern...

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

23.02.2012 21:17
#78 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Ja, und heute Morgen war wieder Autobahn angesagt in einer Doppelstunde. Kann noch nicht sagen, dass ich mich sicherer fühle auf der Autobahn, liegt wohl auch am hiesigen Verkehr hier. Jetzt will mich der Fahrlehrer richtig knechten, weil wir morgen Früh wieder eine Doppelstunde machen. Und da er jetzt morgens weniger Leute hat mit denen er fahren kann, bleibt mir jetzt anscheinend täglich das Privileg vorbehalten.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

23.02.2012 21:24
#79 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Das ist doch toll, da wirst Du schnell an Sicherheit gewinnen...

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

23.02.2012 21:39
#80 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Das muss ich auch. Chef hat zwar zugestimmt, als ich ihm heute eröffnet habe das ich durch meine Angst gehemmt bin und es bei mir wahrscheinlich etwas länger dauern wird, aber so richtig gefallen wollte ihn das auch nicht. Der kann mich im Moment nur halbe Tage einplanen und ab Montag fangen wir mit den Abräumen der Wechselbeetbepflanzung auf den Gräbern für Ostern an. Bis Mitte April muss ich es geschafft haben, weil da die Sommersaison losgeht. Ansonsten macht der Alte Terz.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

24.02.2012 08:53
#81 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Da wirst Du wohl über Dich hinaus wachsen müssen...mach Dich nicht verrückt

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

24.02.2012 08:57
#82 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

So, wie ich kann.

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

26.02.2012 00:37
#83 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Gestern lief es schon ein Tick besser auf der Autobahn. Nach den gleichen anfänglichen Schwierigkeiten, wie bei den davor schon statt gefundenen Autobahnfahrten, habe ich mir dieses mal mehr zugetraut, was das Überholen angeht. Während bei den voran gegangenen Autobahnfahrten mir der Fahrlehrer den günstigsten Zeitpunkt zum Überholen angesagt hatte, war ich gestern in der Lage das allein zu entscheiden, was mein Fahrlehrer als großen Schritt sehr positiv bewertet hat. Jetzt sind wir bei der 22. Fahrstunde angekommen.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

18.03.2012 10:42
#84 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

guten Morgen, was macht eigentlich Deine Fahrschule? Kommst Du gut voran?

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

18.03.2012 11:01
#85 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Jaa- das würd mich auch interessieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Drei weise Schwestern, zeitlos,
bestimmen Wyrd und werfen Stäbe,
der Lose letzter Schluß zum Heil,
zur Freiheit allen Menschenkindern.
Heil euch Nornen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

18.03.2012 14:31
#86 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Am 27.03., also übernächsten Dienstag habe ich praktische Prüfung. Ich sehe der Sache mit gemischten Gefühlen entgegen. An einem Tag klappt's wunderbar und beim nächsten mal ist wieder Murks. Aber ich habe schon große Fortschritte in Sachen Motorik und Fahrgefühl gemacht. Auch die Angst hat sich relativiert. Die Fehler sind immer wieder dieselben, Schulterblick hier und da mal vergessen oder Blinker vergessen einzuschalten. Auch wenn ich es weiss, ich kann es schwer abstellen.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

19.03.2012 08:02
#87 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Dann drücke ich Dir ganz doll die Daumen....

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

19.03.2012 11:36
#88 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Wenn ich in irgendwas Prüfung hatte hab ich es 1, gelesen, 2. einmal aufgeschrieben, und mindestens 10 mal laut vorgelesen, das hilft, das ins gedächtnis zu kriegen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Drei weise Schwestern, zeitlos,
bestimmen Wyrd und werfen Stäbe,
der Lose letzter Schluß zum Heil,
zur Freiheit allen Menschenkindern.
Heil euch Nornen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

last-virgin Offline




Beiträge: 943

19.03.2012 11:51
#89 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Zitat von Runenweib
Wenn ich in irgendwas Prüfung hatte hab ich es 1, gelesen, 2. einmal aufgeschrieben, und mindestens 10 mal laut vorgelesen, das hilft, das ins gedächtnis zu kriegen.



da hast Du recht,

aber bei der praktischen Prüfung mischen auch noch die anderen Autofahrer mit

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

PEST Offline





Beiträge: 10.677

19.03.2012 12:59
#90 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

...und die Tatsache, das die Prüfvereine Geld kassieren wollen.

So kommt es mit regelmäßiger Regelmäßigkeit vor, das ganze Pfrüfklassen beim ersten mal durchfallen. Und komischer Weise bei der zweiten Prüfung Alle bestehen. Das ist nicht auffällig und auch sonst nicht seltsam.
Zwei meiner Töchter haben auch den Führerschein gemacht. Und beide sind beim ersten mal durchgefallen.

Bei mir war es bei der ersten Prüfung so: Der Prüfer kam ins Auto, "Guten Tag, erst mal das Geld, die 140,-DM". Ich hab das Geld gegeben. Dann sagte der Prüfer: "Ich bestrafe zu schnelles, zu langsames Fahren, Schulterblick vergessen, Spiegelblick vergessen, Blinker vergessen, zur Schaltung sehen, Bordsteinkante anstoßen, Fußgänger nicht beachten, falschen Spurwechsel, Einparken klappt nicht sofort..." und und und. Im Grunde alles was man irgendwie falsch machen kann. Der Prüfer hat nur nach Fehlern gesucht. Und ich bin natürlich durchgefallen, so wie alle an dem Prüftag. Ich hab angeblich eine Fußgängerin nicht beachtet, die auf der anderen Strassenseite stand. Ja, da stand eine Frau, aber die wollte nicht über die Strasse. Die stand da nur. Aber nun beweise das mal.
Der Prüfer hieß Hartmann. Ich sagte danach zu meinem Fahrlehrer, das ich nie wieder mit Hartmann fahren werde. Dann verzichte ich lieber auf die Prüfung.
10 zusätzliche Fahrschulstunden später und noch mal 140,-DM leichter dann die zweite Prüfung mit Roggmann.
Der kam ganz anders ins Auto. Er fragte "Wie geht es Ihnen?".Dann fing er an, sich mit dem Fahrlehrer zu unterhalten und bei mir kippte ein Schalter um, "Der ist ok, ich werde es schaffen". Er sagte dann, "So dann fahren sie mal in Richtung Lankow. Ich sage ihnen dann rechtzeitig vorher, wann sie wo abbiegen sollen. Viel Erfolg". Und so sind wir dann gefahren, ganz ohne Probleme. Er hat sich mit dem Fahrlehrer unterhalten und ich habe keine Angst gehabt. 45 Minuten später hatte ich den Lappen.
Übrigends alle anderen an dem Tag auch....

Und richtig fahren lernst du erst, wenn du alle fährst.

_________________________________________________
_______________________________________________

********************************************
Wer Schmetterlinge liebt, sollte keine Raupen vergiften!

last-virgin Offline




Beiträge: 943

06.04.2012 12:39
#91 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Ich hoffe, Du hast Deine Prüfung bestanden!

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

06.04.2012 12:45
#92 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Jaa, was ist denn nun, können wir anstoßen oder sollen wir sammeln für die nächste Prüfung??

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Drei weise Schwestern, zeitlos,
bestimmen Wyrd und werfen Stäbe,
der Lose letzter Schluß zum Heil,
zur Freiheit allen Menschenkindern.
Heil euch Nornen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

06.04.2012 12:49
#93 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Wenn man verkackt hat, redet man nicht gern darüber. Nächster Termin ist der 17. April.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

06.04.2012 12:52
#94 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Zitat von Hagalaz
Wenn man verkackt hat, redet man nicht gern darüber. Nächster Termin ist der 17. April.



Hee, das passiert, ich habs erst beim 3. Mal geschafft, na und?? nur ums Geld ist es schade...die Erfahrung bleibt einem
ich drück Dir auch diesmal die Daumen...

***********************************************
"Das „Ganze“ ist mehr bzw. anders als die Summe seiner Einzelelemente"

Hagalaz Offline





Beiträge: 697

06.04.2012 13:00
#95 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Neue Runde-Neues Glück
Von einem Misserfolg lass' ich mich doch nicht in's Boxhorn jagen. Wäre doch gelacht...
Über's Geld denke ich besser nicht nach. Ist jetzt schon ein teurer Führerschein geworden.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

06.04.2012 18:40
#96 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Ich habs 2X vergeigt und hab den Lappen immer noch nicht.
Also, ich hab noch niemanden gesehen, der nicht wenigsten 1X durchrasselt.
Auf ein Neues!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Drei weise Schwestern, zeitlos,
bestimmen Wyrd und werfen Stäbe,
der Lose letzter Schluß zum Heil,
zur Freiheit allen Menschenkindern.
Heil euch Nornen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

schwarzes Schaf Offline





Beiträge: 80

06.04.2012 19:18
#97 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

ich schon. mein jüngster zweimal Theorie und praktisch beim ersten versuch.beim erstgeborenen wars umgedreht. Theorie 1 mal praktisch zweimal.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

07.04.2012 00:47
#98 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Was hab ich gesagt....aber das ist normal. So verdient der Verein Geld. Und nur darum geht es. Und dein Fahrlehrer verteidigt dich nicht, weil er auch noch mehr Geld verdient. Die 10 Stunden macht er nicht gratis.
Also, du mußt dich nicht schämen. Ich wußte, das du durchrasseln wirst. Und ich wette, das du wegen einer Kleinigkeit durchgefallen bist. Irgend etwas banales...stimmts?
Nächstes mal wird ein anderer Prüfer in den Auto steigen und alles wird gut gehn. Ich gratuliere dir mal jetzt schon.

_________________________________________________
_______________________________________________

********************************************
Wer Schmetterlinge liebt, sollte keine Raupen vergiften!

schwarzes Schaf Offline





Beiträge: 80

07.04.2012 12:23
#99 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

ich drücke die Daumen für s nächste mal

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

07.04.2012 12:59
#100 RE: Leute sperrt die Kinder ein, ..... antworten

Also- du siehst, du bist nicht allein.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Drei weise Schwestern, zeitlos,
bestimmen Wyrd und werfen Stäbe,
der Lose letzter Schluß zum Heil,
zur Freiheit allen Menschenkindern.
Heil euch Nornen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen