Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 2.998 mal aufgerufen
 Selbstgemachte Kunst,Bilder,Skulpturen und andere Kunstgegenstände
Seiten 1 | 2 | 3
aphrodite Offline





Beiträge: 76

27.09.2009 13:27
#26 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:Abraxas
Text: Ich sehe in diesem Stonhege vor Allem Affengesichter...welches andere Tier soll so ein Gebilde auch erschaffen haben?



Hab gar nicht gewusst, dass Affen etwas erschaffen können. Aber wie dem auch sei.

Übrigens hatte ich den Tiger Dir gewidmet. Gefällt er Dir nicht?


Liebe Grüße

aphrodite

aphrodite Offline





Beiträge: 76

27.09.2009 14:16
#27 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Ich glaube, dass wieder ein Bild fällig wäre. Was hättet Ihr denn gern? Landschaften, Menschen, Tiere,......

Also dann fange ich beim Letzten einmal an

WILDKATZE





Ist leider nicht größer gekommen!



Katzengrüße

aphrodite

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.09.2009 14:19
#28 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Landschaft, Landschaft- und gerne weiterhin etwas mystisch.

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

27.09.2009 19:29
#29 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat von aphrodite
Zitat vom User:Abraxas
Text: Ich sehe in diesem Stonhege vor Allem Affengesichter...welches andere Tier soll so ein Gebilde auch erschaffen haben?


Hab gar nicht gewusst, dass Affen etwas erschaffen können. Aber wie dem auch sei.
Übrigens hatte ich den Tiger Dir gewidmet. Gefällt er Dir nicht?
Liebe Grüße
aphrodite



Ich meinte da sieht man irgendwie die Abstammung vom Affen drinnen...aber vielleicht ist selbst das ein Fehler. Ich nehm´s lieber zurück, bevor ich auf dem Grill lande...

Ja das Tigerbild. Wenn ich ehrlich bin machen mir die menschlichen Augen irgendwie ein mulmiges Gefühl in der MAgengegend...ausserdem ist der Tiger sowieso ein Tier welches mich die letzten Monate begleitet und ich sehe in dem Tiger mehr einen Menschen als ein Tier. Keine Ahnung wieso...und dann auch noch für mich. Das ist es ja gerade was mir so ein unbehagen bereitet...aber ist okay. Ich find´s toll. Ehrlich. Sogar mehr als toll...faszinierend...

Liebe Grüße
Abraxas


"Einen Streit gewinnt, wer Tiere gut behandelt"
http://hexe.org/runen/ Rufe die Tagesrune an, wenn du dich verlassen und einsam fühlst.


Während wir mit aller Macht gegen die Heerscharen der Drogen ankämpfen, zieht ihr, Anführer der Verblendung, gegen unsere ungeschützten Mauern!

Off-Topic sein ist doof.

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

27.09.2009 19:32
#30 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Also die Wildkatze schaut so, als wenn gerade ne Wildsau durch´s Dickicht auf Sie zurast []

Aber ist dir gut gelungen. Wenn es Absicht war die Wildkatze fauchen zu lassen, dann ist es dir wirklich gut gelungen

Liebe Grüße
Abraxas


"Einen Streit gewinnt, wer Tiere gut behandelt"
http://hexe.org/runen/ Rufe die Tagesrune an, wenn du dich verlassen und einsam fühlst.


Während wir mit aller Macht gegen die Heerscharen der Drogen ankämpfen, zieht ihr, Anführer der Verblendung, gegen unsere ungeschützten Mauern!

Off-Topic sein ist doof.

aphrodite Offline





Beiträge: 76

27.09.2009 21:55
#31 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat von Runenweib
Landschaft, Landschaft- und gerne weiterhin etwas mystisch.



Hallo, liebes Runenweib,

eine Landschaft für Dich zur Abwechslung:

aphrodite Offline





Beiträge: 76

27.09.2009 22:12
#32 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten






Zitat von Abraxas
Also die Wildkatze schaut so, als wenn gerade ne Wildsau durch´s Dickicht auf Sie zurast []
Aber ist dir gut gelungen. Wenn es Absicht war die Wildkatze fauchen zu lassen, dann ist es dir wirklich gut gelungen




Du hast es erkannt: Die Katze soll fauchen, wann immer sie in Gefahr ist. Sie dürfte schon desöfteren auch gekämpft haben, denn ihr fehlt bereits ein Zahn. Schicksal.

Liebe Grüße

aphrodite






















Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.09.2009 22:20
#33 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Jaa- da könnte ich mir vorstellen, zu wohnen.
Ich bräuchte nur eine Schreibmaschien.
Mann kann die saubere frische Luft und den Duft der Felder direkt riechen.
Das Holz des Hauses scheint schon etwas älter zu sein denn es ist leicht durchgebogen und gibt den Haus seine alte und individuelle Note.
Die Obstbäume stehn in Büte und das sagt mir, dass meine Vorräte an Eingewecktem im Keller zur Neige gehen.
Der Wald im Hintergrund beherbergt Wild, das mich ernährt und irgendwo höhre ich ein kleines Bächlein an dem ich mein Trinkwasser hole, meine Wäsche wasche.
(Das erinnert mich an meine erste Begegnung mit meinem Schutztier, dem alten Wolf.)
Es ist früh am Morgen und die Vögel zwitschen heftig. Es wird überall um die Wette gebalzt.


aphrodite Offline





Beiträge: 76

27.09.2009 22:25
#34 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Abraxas

Ich meinte da sieht man irgendwie die Abstammung vom Affen drinnen...aber vielleicht ist selbst das ein Fehler. Ich nehm´s lieber zurück, bevor ich auf dem Grill lande...

Ja das Tigerbild. Wenn ich ehrlich bin machen mir die menschlichen Augen irgendwie ein mulmiges Gefühl in der MAgengegend...ausserdem ist der Tiger sowieso ein Tier welches mich die letzten Monate begleitet und ich sehe in dem Tiger mehr einen Menschen als ein Tier. Keine Ahnung wieso...und dann auch noch für mich. Das ist es ja gerade was mir so ein unbehagen bereitet...aber ist okay. Ich find´s toll. Ehrlich. Sogar mehr als toll...faszinierend...


Aha, Abstammung vom Affen? Wo Du überall Affen siehst. Magst Du Affen?

Der Tiger, eine von Dir ungewollte Gedankenübertragung? Wenn Du den Tiger annimmst, vergeht das mulmige Gefühl.

Liebe Grüße

aphrodite

aphrodite Offline





Beiträge: 76

27.09.2009 22:35
#35 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Runenweib:Jaa- da könnte ich mir vorstellen, zu wohnen.
Ich bräuchte nur eine Schreibmaschien.
Mann kann die saubere frische Luft und den Duft der Felder direkt riechen.
Das Holz des Hauses scheint schon etwas älter zu sein denn es ist leicht durchgebogen und gibt den Haus seine alte und individuelle Note.
Die Obstbäume stehn in Büte und das sagt mir, dass meine Vorräte an Eingewecktem im Keller zur Neige gehen.
Der Wald im Hintergrund beherbergt Wild, das mich ernährt und irgendwo höhre ich ein kleines Bächlein an dem ich mein Trinkwasser hole, meine Wäsche wasche.
(Das erinnert mich an meine erste Begegnung mit meinem Schutztier, dem alten Wolf.)
Es ist früh am Morgen und die Vögel zwitschen heftig. Es wird überall um die Wette gebalzt.


Man merkt, dass Du ein Naturkind bist. Nette Geschichte. Danke.

aphrodite

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.09.2009 22:52
#36 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Jaaa- ich liebe diese Bilder.
Ich könnte gut zu jedem Bild eine Kurzgeschichte schreiben.

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

30.09.2009 16:38
#37 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Hey aphrodite...wie lange malst du an so einem Bild? Ich würde vermutlich ne ganze Woche brauchen []...also wenn ich Urlaub hätte.

Liebe Grüße
Abraxas

Off-Topic sein ist doof.

aphrodite Offline





Beiträge: 76

01.10.2009 23:12
#38 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:ABRAXAS
Text:Hey aphrodite...wie lange malst du an so einem Bild? Ich würde vermutlich ne ganze Woche brauchen []...also wenn ich Urlaub hätte.



Hallo, Abraxas,

Die Zeit , die ich für ein Bild brauche, ist ganz verschieden. Doch ein Kunstwerk wird nicht nach der Zeit, die man braucht, beurteilt. Manchmal kann man ganz spontan etwas Tolles malen, ein andermal wieder nicht. Es kommt dabei auf das Motiv an und was ich damit aussagen will.

Maßgeblich ist, welchen Zugang Du selbst zu einem Kunstwerk findest. Man darf sich auf keinen Fall davon beeinflussen lassen, was vielleicht gerade modern ist. Es gibt viele Kunststile und jeder hat seine Liebhaber und Berechtigung. Einer mag lieber abstrakte Malereien, die sich nur über Farben und Formen ausdrücken - momentan sehr modern - andere wieder lieben es mehr, wenn man etwas erkennen kann, nämlich das sogenannte Gegenständliche. Doch alles hat seine Berechtigung. Nur abstrakt bedeutet nicht, dass man irgendwelche Farbkleckse hinwirft, wenn man auch das, wenn es besonders gut gemacht ist, als Kunst bezeichnen kann. Aber gerade bei dieser Kunst gibt es Scharlatane. Abstrakte Kunst auf einer gegenständlichen Basis gefällt mir besonders und manchmal male ich auch so.

Ich werde so ein Bild hereinstellen:




Liebe Katzengrüße

aphrodite

PEST Offline





Beiträge: 10.677

02.10.2009 02:44
#39 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Das hast du sehr gut erklärt.
Ich male natural, möglichst lebensecht fast fotografisch. Klar das ich dann solche Bilder auch von anderen Künstlern bevorzuge.
Ich mag es, wenn ein Bild in die Tiefe geht, wenn es plastisch wirkt, wenn man ins Bild greifen will, um einen Gegenstand anzufassen.
Bilder sind genau so vielfälig wie Musik.
Den Tiger hast du natural gemalt. Er wirkt plastisch, genau wie ich es mag.
Dein letztes Katzenbild hat aber auch eine Berechtigung. Es ist sehr naiv gemalt, flach wie eine Grafik(nicht beleidigend gemeint).
Ich meine damit 2D.
Es könnte auch gut von einem Kind gemalt worden sein. Oder ist es ein Bild, das du als Kind gemalt hast?
Viel mehr kann ich zu dem Bild nicht sagen.

_________________________________________________
_______________________________________________
Auch ich bin Deutschland, aber ich kann mich nicht finden.

aphrodite Offline





Beiträge: 76

02.10.2009 18:49
#40 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:Pest
Text:Das hast du sehr gut erklärt.
Ich male natural, möglichst lebensecht fast fotografisch. Klar das ich dann solche Bilder auch von anderen Künstlern bevorzuge.
Ich mag es, wenn ein Bild in die Tiefe geht, wenn es plastisch wirkt, wenn man ins Bild greifen will, um einen Gegenstand anzufassen.
Bilder sind genau so vielfälig wie Musik.
Den Tiger hast du natural gemalt. Er wirkt plastisch, genau wie ich es mag.
Dein letztes Katzenbild hat aber auch eine Berechtigung. Es ist sehr naiv gemalt, flach wie eine Grafik(nicht beleidigend gemeint).
Ich meine damit 2D.
Es könnte auch gut von einem Kind gemalt worden sein. Oder ist es ein Bild, das du als Kind gemalt hast?
Viel mehr kann ich zu dem Bild nicht sagen.


Hallo,

Danke für Deine Stellungnahme! Ich weiß, dass Du etwas über Kunst weißt, bist Du doch selber kreativ tätig.

Die Katzen sind im vergangenen Sommer in einem Sommerseminar in der Kunstschule entstanden. Ist etwas naiv ausgefallen. Doch die Lehrerin wollte uns über die Graphik - hast Du erkannt - zur abstrakten Malerei überleiten.

Liebe Grüße

melpomene

aphrodite Offline





Beiträge: 76

15.10.2009 23:51
#41 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:nefritiri
Text:Mir persöhnlich gefällt der Pferdekopfnebel am besten.
Das Bild ist so besonders mystisch. Sind deine Bilder alle.
Wirklich sehr schön deine Zeichnungen.


Hallo, nefri,

Ich kenne Deine Zwillingschwester. Sie ist auch sehr lieb.

Danke für Deine Anteilnahme!

Ich glaube, wieder einmal ein Bild senden zu müssen:



Sende einweilen hauptsächlich Bilder, die ein wenig karwallig, unheimlich oder schaurig anmuten.

Liebe Grüße

aphrodite

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

16.10.2009 07:10
#42 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Ey das Haus sieht aus wie ein Helloweenkürbis! Passt ja hehe

Liebe Grüße
Abraxas

Jeder Schritt zur Ordnung trägt etwas narrenhaftes.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

19.10.2009 03:24
#43 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Das sieht nicht schaurig, sondern neckisch aus. Ich meine das Haus. Es ist auf Anhieb sympatisch.

_________________________________________________
_______________________________________________
Auch ich bin Deutschland, aber ich kann mich nicht finden.

aphrodite Offline





Beiträge: 76

20.10.2009 13:24
#44 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:Pestilein
Text:Das sieht nicht schaurig, sondern neckisch aus. Ich meine das Haus. Es ist auf Anhieb sympatisch.


Na ja, es ist zu vermieten, kostet nix.

Herz-lichte Grüße

aphrodite

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

20.10.2009 19:03
#45 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat von aphrodite
Zitat vom User:Pestilein
Text:Das sieht nicht schaurig, sondern neckisch aus. Ich meine das Haus. Es ist auf Anhieb sympatisch.

Na ja, es ist zu vermieten, kostet nix.
Herz-lichte Grüße
aphrodite



Du meinst so ein Pachthaus?

Liebe Grüße
Abraxas

Wer einmal am Tag lohnenswert lacht, sich das Leben abends sinnvoll bewertet.

aphrodite Offline





Beiträge: 76

21.10.2009 17:02
#46 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:abraxas
Text:Du meinst so ein Pachthaus?


Ich meine das von mir gemalte schon etwas verfallene Haus. Sollte ein Spass sein.

lg melpomene

aphrodite Offline





Beiträge: 76

21.10.2009 17:07
#47 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Diesmal sende ich Euch meine

Distelblüten




Mit herzlichen Grüßen

aphrodite

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

21.10.2009 17:13
#48 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Die Orangene ist am Coolsten! hehe.

Liebe Grüße
Abraxas

ERNST ist der Feind!

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

21.10.2009 17:14
#49 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat von aphrodite
Zitat vom User:abraxas
Text:Du meinst so ein Pachthaus?

Ich meine das von mir gemalte schon etwas verfallene Haus. Sollte ein Spass sein.
lg melpomene



Schade hatte mir schon ausgemalt wie das Krawallforum in so ein Haus zieht hahaha!

Liebe Grüße
Abraxas

ERNST ist der Feind!

aphrodite Offline





Beiträge: 76

22.10.2009 22:45
#50 RE: Meine Kunst ist mein Hobby antworten

Zitat vom User:abraxas
Text:Schade hatte mir schon ausgemalt wie das Krawallforum in so ein Haus zieht hahaha


Bei mir gibt es viele Häuser zu vermieten.

Mein nächstes Angebot:





Gruselige Grüße

melpomene

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen