Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 12.339 mal aufgerufen
 Hobbys,Bastelarbeiten,kreative Freizeitgestaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
PEST Offline





Beiträge: 10.737

04.03.2008 00:28
#51 RE: Gitarren Antworten

Du scheinst Gitarren zu basteln, wie ich Hörner schnitze...
Was ist das für ein teil, auf das du wartest?
Kann man das nicht selber basteln?

_________________________________________________

Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

06.03.2008 20:55
#52 RE: Gitarren Antworten

noe, ist nen vergoldetes tremolo von fender und so lange ich das nicht habe, komm ich eben nicht weiter....

also erst mal die reste gitarren befingern, für eine hab ich schon alles zusammen...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

PEST Offline





Beiträge: 10.737

07.03.2008 01:37
#53 RE: Gitarren Antworten

Hmmmm...schade, ich hätte dir sonst gerne geholfen.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

15.04.2008 00:05
#54 RE: Gitarren Antworten

hier schon mal eine von meinen bastelreste gitarren...

der korpus ist ja von der weiter vorher, die hat ja nen neuen bekommen, aber noch nicht fertig....

und diese reste gitarre ist um klassen besser geworden als geplant oder erwartet....
hat nen saugeilen sound und läßt sich sehr gut spielen....

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

Angefügte Bilder:
rest1org.jpg  
PEST Offline





Beiträge: 10.737

15.04.2008 17:10
#55 RE: Gitarren Antworten

Ja, das glaube ich wohl gerne.
Sie sieht auch erstklassig aus. Mir gefällt der grüne Glitter sehr.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

21.04.2008 23:03
#56 RE: Gitarren Antworten
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...:MEWN:IT&ih=021

den hab ich mir für meine zweite bastelreste gitarre besorgt, muß aber noch die halsaufnahme etwas restaurieren...

hab ihn aber günstiger bekommen als dort angegeben....

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
PEST Offline





Beiträge: 10.737

22.04.2008 02:48
#57 RE: Gitarren Antworten
Zitat vom User:
Text:Ich denke, auch hier sprechen die Fotos für sich selbst. Wer ein besonders schönes Stück für sein nächstes Gitarrenbauprojekt sucht, sollte zuschlagen.


Mit dem Satz hat der Verkäufer sicher nicht gelogen.
Die Lackierung ist in der Tat exzellent gemacht.
Und der Preis ist doch auch ok.

Ich verkaufe neuerdings Messerscheiden aus Holz, aus Obstgehölz wie Pflaumenholz, Apfelholz oder Binbaumholz. Das Holz kostet mich nichts und die Scheide an die Klinge anzupassen kostet mich mit der Flex ein müdes Lächeln und etwa 10 Minuten Arbeit, aber die Lackierung ist es erst, welche die Scheide so richtig hochwertig macht.
Es muß ein pollierbarer Lack sein, sonst sieht es Kacke aus. Und das pollieren von Hand dauert mindestens drei Tage, also etwa 30 Stunden, bis sich der Glanz einstellt, der als perfekt bezeichnet werden darf.
Meine Messerscheiden sind teurer als der Gitarrenkorpus. Und sie glänzen genau so schön.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Blutengel666 ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2008 12:24
#58 RE: Gitarren Antworten

Hut ab!

Hab mir jetzt mal den ganzen Thread angeguggt! Das ist schon gehobene Handwerkskunst! Also nochmals, Hut ab!

mors ultima linea rerum
Der Tod ist das letzte zu ereichende Ziel

Bluesman Offline





Beiträge: 285

25.05.2008 22:54
#59 RE: Gitarren Antworten

ist manchmal auch mit viel geduld verbunden, warte jetzt schon fasst vier monate auf dieses bekloppte fender tremolo....

nu ja...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

PEST Offline





Beiträge: 10.737

10.06.2008 21:07
#60 RE: Gitarren Antworten

Geduld ist es, was man heutzutage wohl allgemein so lernt zu haben.
Das kenne ich noch aus alten DDR-Tagen. Da brauchte man auch oft viel Geduld.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Blutengel666 ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2008 20:29
#61 RE: Gitarren Antworten

Geduld braucht man, glaub ich, überhaupt im Leben!

mors ultima linea rerum
Der Tod ist das letzte zu ereichende Ziel

PEST Offline





Beiträge: 10.737

15.06.2008 23:06
#62 RE: Gitarren Antworten

Wem sagst du das?
Aber es muß immer alles sofort und möglichst schon gestern erledigt sein. Und das mit möglichst wenig Geld oder Zeitaufwand.
Das geht aber nicht....

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

27.08.2008 17:37
#63 RE: Gitarren Antworten

bin mit den gitarren jetzt auch soweit fertig, na bis auf ein paar unwesentliche kleinigkeiten...

vielleicht schaffe ich es noch ein paar bilder zu machen und einzustellen vor meinem umzug, sonst später dann...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

PEST Offline





Beiträge: 10.737

27.08.2008 21:17
#64 RE: Gitarren Antworten

Na dann lass mal sehen.
Hast du mal im "Lieblingsbands" reingeschaut? So auf Seite 18/19 habe ich mal Gitarristen hochgeladen. Wie Björn spielen die. Und einer ist dabei, der auf der Strrasse spielt, die Gitarre als wenn es ein Klavier wäre.
Schau dir das mal an. Wahnsinn.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

01.09.2008 19:33
#65 RE: Gitarren Antworten

jo, mach ich zu hause mal bei zeiten, hab eben viel zu tun mit den ganzen umzugs aktivitäten...

bilder hab ich noch nicht...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

Bluesman Offline





Beiträge: 285

01.09.2008 21:25
#66 RE: Gitarren Antworten
so, mal ganz auf die schnelle...

links ist die zweite bastelreste gitarre und rechts die plan gitarre mit neuem korpus und vollständigen goldteilen...

beide klingen sehr gut und lassen sich recht gut spielen, passen auch sehr gut nach dem einmessen...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

Angefügte Bilder:
git neu rest.jpg  
PEST Offline





Beiträge: 10.737

08.09.2008 18:32
#67 RE: Gitarren Antworten

Die sehen geil aus.
Hast du die Vergoldung selber gemacht?

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

20.11.2008 19:29
#68 RE: Gitarren Antworten

noe, hab nix selber vergoldet.....

bei einer müßte noch ein teil vergoldet werden, das bekommt man leider so nicht in vergoldet....

vergolden lassen ist da auch nicht gerade einfach, da es eben verchromt ist und das müßte man erst ändern bevor man es vergolden kann...

na egal, ist eh nur die halsplatte auf der rückseite....

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

SoulEviscerator ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2008 21:43
#69 RE: Gitarren Antworten

Hübsch hübsch hübsch... nur weiter so, sehen total geil aus. Würd auch gern mal drauf spielen. [:
Was ich n total geiles Stück find... is die Wacken Gitarre :D


Naja, wenn ich mal besser spielen kann und wieder Kohle habe, werde ich mein Stück wohl auch 'upgraden'. (:

Asatru - As a Pagan I die
Stand by your roots - but respect those of others!
"Sir, we are surrounded!" "Good, then we can attack in every direction."
DECHRiSTiANiZE!

Bluesman Offline





Beiträge: 285

21.11.2008 17:19
#70 RE: Gitarren Antworten

jo, die grafik ist recht gut gemacht....

von dean hatte ich bis jetzt noch keine in der hand, sollen aber grundsätzlich keine schlechten werkzeuge sein....

jedenfalls sollte man auf die grundsätzliche verarbeitung achten und welche hölzer verwendet wurden, alles andere kann man ändern, oder man sucht sich die teile gleich von anfang an zusammen.
wobei korpus und hals den größten zeitaufwand benötigen....

und nicht alles passt zusammen, was gerade bei der wahl der tonabnehmer und saiten zum tragen kommt...

in letzter zeit komme ich aber auch kaum noch zum spielen, hab eben noch viel anderes zu erledigen nach dem umzug...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

PEST Offline





Beiträge: 10.737

22.11.2008 14:53
#71 RE: Gitarren Antworten

Na die Wacken sieht ja geil aus...den Bullenkopf hab ich auch schon auf ein Horn geschnitzt. Davon hab ich leider kein Bild, denn das hab ich auf einem Markt als Sofortauftrag gemacht. Der Mann hatte ein T-Shirt mit dem Bullen drauf an. Er stand die ganze Zeit Medel bei mir am Stand. Volle 6 Stunden ist er keinen Meter weg gegangen. Er hat mich bis zum Ende beobachtet.

Es gibt bei uns in Book eine Firma, die Elektrovergoldungen macht. So ein kleines Teil dürfte nicht all zu teuer sein.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Bluesman Offline





Beiträge: 285

25.11.2008 18:47
#72 RE: Gitarren Antworten

jo, sehr teuer wohl nicht unbedingt, aber verchromte sachen lassen sich nicht wirklich dauerhaft vergolden...
entweder man bekommt die chromschicht vorher runter, oder man verkupfert die chromschicht vorher, anders geht es nicht...
auch eloxieren ist so nicht machbar...

hat aber zeit und ist ja auch nicht im direkten blickfeld...

ich bin nicht lieb, ich werde nur nicht verstanden...:-)

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

26.11.2008 10:31
#73 RE: Gitarren Antworten

Hey! Ich hab auch mal 7 Jahre Gitarre gespielt und zwar bis ich 13 war...komisch...kurz nachdem ich damit aufgehört habe, hab ich mit rauchen und trinken angefangen. Vielleicht kauf ich mir nach der REHA so ne Schamanentrommel?...mal sehen.

---Der Tod ist dumm.

Giefane Offline





Beiträge: 391

10.05.2009 07:44
#74 RE: Gitarren Antworten

>>Na die Wacken sieht ja geil aus...den Bullenkopf hab ich auch schon auf ein Horn geschnitzt. Davon hab ich leider kein Bild, denn das hab ich auf einem Markt als Sofortauftrag gemacht.<<

Ja, sieht wirklich gut aus!

Und Bilder findest Du hier http://www.wacken.com/de/woa2009/main-sp...awallpapers080/
Da häufig auch "Metaller" auf die Märkte kommen, würde das eine oder andere Horn sicher noch weggehen...
Ich hab da schoin mehrere Wacken-Shirts gesehen,

PEST Offline





Beiträge: 10.737

11.05.2009 02:50
#75 RE: Gitarren Antworten

Jepp...für Selb werde ich wohl das eine oder andere Stück dieser Artherstellen müssen.
Oder ich nutze etwas, das auf Selb passt.

_________________________________________________
_______________________________________________
Auch ich bin Deutschland, aber ich kann mich nicht finden.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz