Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 2.349 mal aufgerufen
 Was auch immer,hier passt alles.
Seiten 1 | 2
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

07.04.2011 22:26
#26 RE: Brot fast ohne Kohlenhydrate Antworten

Ooh ja- kopiert und in meinem PC versteckt.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.737

09.04.2011 00:45
#27 RE: Brot fast ohne Kohlenhydrate Antworten

Runenweib, die setzen voraus, das du dich mit den Rezepten bereicherst, das du sie weiter verkaufst.
Du kennst den Spruch, was ich selber denk und tu, trau ich meinem nächsten zu.

Ich hab diese Regeln nicht gemacht. Aber man zwingt mich per Gesetz, sie einzuhalten.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Shytaries Offline





Beiträge: 80

09.04.2011 22:46
#28 RE: Brot fast ohne Kohlenhydrate Antworten

@PEST

Ok, bleibt es drin und lernen ist immer gut :)
Dass Rechtsanwälte die Daten auch anfordern können ist mir neu, dann aber doch nur unter bestimmten Voraussetzungen, oder wie jetzt? Also nicht in jedem Fall, hmm...naja, soweit kenne ich mich da nicht aus. Sehe es noch kommen, ich mache das irgendwann wie der Öfföff und ziehe in den Wald, dann kann mich die Gesellschaft mal ordentlich gern haben ^^

Oh ja, man erzähle mir nichts über die Richter und Rechtsprechung, hatte gerade das Vergnügen mit einem von denen, als ich die ARGE vor Gericht brachte mit einer Klage in zwei Fällen. Man hat mir den Anwalt verweigert und die Prozesskostenbeihilfe. Anwalt ist bald umgefallen, dass das geht. Hat daran auch nicht geglaubt. Deswegen geht auch die Klageflut bei uns gegen die ARGE zurück, nun weiß ich es. Liegt nicht daran, dass die Leute keinen Grund mehr dazu haben, sondern dass man ihnen den Hals zudrückt -.-

Sagen wir mal so, die haben es geduldet, dass fotografiert wurde, nur bei Videoaufnahmen haben die fast auf die Cams geschlagen, aber das mache ich eh nicht, nur 08/15-Fotos, die reichen mir. Und dem Jungen habe ich nichts eindeutiges gesagt wegen der Verwendung, würde dem aber im Leben nicht deswegen Probleme bereiten. Wie schon gesagt, wenn ich nicht will dass etwas von mir genutzt wird, dann setze ich das auch nicht ins Internet. Ist er doch selber drauf, soll er es als Avatar nutzen, mich freut das höchstens :)

Boahh...da fotografiert dich einer, schickt dir nen Wasserzeichenbild und macht dann noch einen auf blöd O.O Würde ich an die Decke gehen, geht’s dem denn noch gut? Aber stimmt, die Sache mit den bösen Nachbarn. Bei uns im Haus kann man das sogar wörtlich nehmen, wir haben vielleicht einen Stress, nicht zum aushalten hier *seufz*




@Runenweib

Tarnen, sichern und nicht mehr rauslassen *g*

† - - - - - - † - - - - - - † - - - - - - †
Gäbe es keine Dunkelheit, dann wäre die Lichtgeschwindigkeit gleich Null.

PEST Offline





Beiträge: 10.737

10.04.2011 14:24
#29 RE: Brot fast ohne Kohlenhydrate Antworten

Zitat von 

ich mache das irgendwann wie der Öfföff und ziehe in den Wald, dann kann mich die Gesellschaft mal ordentlich gern haben ^^


Na dann lass dich mal nicht vom Förser erwischen. Die Grünen und Umweltschützer kennen auch kein Pardon. Die kommen dir mit "Wo kackst du hin"?
Damit verschmutzt du die Umwelt. Und der Förster wird dir erzählen, das der Wald seiner ist. Damit hast du sein Eigentum beschädigt.
So viel zum "Freien Deutschland".
Wußtest du, das man jetzt nur noch ein Kilo Pilze am Tag sammeln darf? Hast du mehr im Korb, wirst du hart bestraft.
Wegen dir sterben die Maronen aus....
Dabei sind Pilze nichts anderes, als das was Äpfel am Baum sind, Fruchtkörpfer. Der eigendliche Pilz lebt als Myzel im Waldboden. Stell dir mal vor, man dürfte nur noch 1 Kilo Äpfel pflücken, damit die nicht aussterben.
Also, ÖFFÖFF fing damit an, als Wildost war, und es keine Gesetze in der ehemaligen DDR gab. Jezt können sie ihm nichts anhaben, weil ÖFFÖFF die Medien hinter sich hat. Dich würden sie wegen Landstreicherei inhaftieren.
Und was die Richter betrifft, scheinst du ja schon selber was erlebt zu haben.
Und so wie du das mit den Bildern handhabst, mache ich das auch. Aber wir beide wollen uns ja auch nicht auf so fiese Art bereichern.
Ich freu mich doch auch, wenn man meine Bilder kopiert und weiter verbreitet. So komme ich an neue Kunden ran, die ich im echten Leben niemals kennen gelernt hätte.
Wir sind aber nicht der Standard. Es gibt nun mal auch die anderen Menschen, die sich auf so hinterhältige Weise schnell und ohne viel Aufwand massenhaft Geld erpressen wollen. Und die Richter geben ihnen Recht.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Seiten 1 | 2
«« Anker
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz