Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.303 mal aufgerufen
 Was auch immer,hier passt alles.
Seiten 1 | 2
Genoveve Offline





Beiträge: 130

18.03.2011 19:00
Bergkristalle und andere Antworten

Wer kann mir Antworten?

Welche Edelsteine sind geeignet um sie in das Trinkwasser zu legen?
Ich glaube ganz fest daran das die Mineralien und Kristalle in den Steinen auch eine
kleine Spur in einem Glas mit Leitungswasser hinterlassen.......

-----------------------------
" Nimm dir Zeit zum Träumen,
es bringt dich den Sternen näher"
-------alte irische Dichtung----

Annita Offline





Beiträge: 2.050

18.03.2011 19:16
#2 RE: Bergkristalle und andere Antworten

unsere bekannte hatte bergkristall amethyst jade und rubin im wasser.ist aber schon fast vier jahre her.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

18.03.2011 19:18
#3 RE: Bergkristalle und andere Antworten

geschmeckt hat es gut war wasser was wir vom türk händler gekauft haben hatten.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

18.03.2011 20:18
#4 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Hallo Genoveve,
hier die Antwort:
auf alle Fälle Bergkristal und Rosenquarz.
Je nach dem, ob du dich erden willst, weil du so wie ich, Bernstein(Waage- Jungfrau vielleicht zu sehr in der Luft hängst oder dich von der Erdung
frei machen willst (Steinbock, Stier, Widder) Dann Lapislazulie oder Aquamarin.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

18.03.2011 21:43
#5 RE: Bergkristalle und andere Antworten

ich vertraue meinem gefühl. wenn man so schaut ändern sich die steine im sternzeichen bei verschiedenen anbietern. ich habe eine massive abneigung gegen rosenquarz warum keine ahnungaber ich bin schon weg.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

18.03.2011 21:53
#6 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Schaut ihr hier: Wasser- das Element des Lebens...

Das ist die Grundbedingung für das Ganze.

Löwe Menschen brauchen auch keinen Rosenquarz sondern eher Tiegerauge, Granat, Topas, Bernstein und Diamant

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Genoveve Offline





Beiträge: 130

19.03.2011 18:55
#7 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Vielen Dank ihr holden Maiden,

....schon habe ich einige Antworten bekommen....ist ja wie bei "wünsch dir was" Super

Ich war heute im Steineladen und habe eine feritig abgepackte Tüte bekommen gefüllt
mit Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst.....soll ich die gemeinsam in einen Glaskrug tun....!?
Auch einen Flyer über "Energetisieren von Wasser mit Edelsteinen" habe ich erhalten.

-----------------------------
" Nimm dir Zeit zum Träumen,
es bringt dich den Sternen näher"
-------alte irische Dichtung----

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

19.03.2011 19:31
#8 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Na- das geht ja wie das Brezelbacken.
Stell dir 2 große "Glas" Kannen auf und leg die Steine rein, fülle sie mit Wasser auf, warte 24 Std.
Nach den 24 Std. trinkst du über den Tag verteilt die erste Karaffe lehr.
Spühlst über !fließendem! Wasser diese Karaffe aus und füllst sie wieder- und trinkst das Wasser der zweiten
Karaffe lehr usw.
Immer einmal unter fließendem Wasser ausspühlen und wieder füllen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

19.03.2011 19:55
#9 RE: Bergkristalle und andere Antworten

ich weiß das man seltene kristalle wie selen nicht ins wasser tun soll.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

19.03.2011 20:46
#10 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Wer sagt das??

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

19.03.2011 22:45
#11 RE: Bergkristalle und andere Antworten

na die Forscher ind den Laboren ist schon zwei jahre her war ganz groß und breit erklärt wegen abgegeben schädlichen Ionen im wasser zuviel( Ca Zn K Mg und Se)

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

19.03.2011 23:57
#12 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Zitat von 

na die Forscher ind den Laboren



Die Wirkungen, die z.Bsp. Hildegard v. Bingen erklärte, werden von allen Wissenschaftlern sowieso als nicht vorhanden abgewertet.
Aber- nur weil Wissenschaftler etwas nicht erkennen können, muss das nicht heißen, dass es nicht da ist.
Wie oft haben wir schon erlebt, dass in der Wissenschaft erst die eine Erkenntnis als DIE Wahrheit erklährt wird
und 10 Jahre später eine völlig gegenteilige Wahrheit proklamiert wird.
Was kann man da noch glauben?
Eine Frau wie Hildegard von Bingen hatte zu ihrer Zeit große Heilerfolge.
Was heilt hat recht oder??

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

20.03.2011 20:07
#13 RE: Bergkristalle und andere Antworten

schon, hat sie das rezept aufgeschrieben

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

20.03.2011 20:13
#14 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Zitat von 

hat sie das rezept aufgeschrieben



Jaa- daher mein noch geringes Wissen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

20.03.2011 20:22
#15 RE: Bergkristalle und andere Antworten

viel weiß ich nicht über die frau.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

20.03.2011 20:43
#16 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Dafür gibt es ja Google und Wiki nicht war?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

21.03.2011 11:52
#17 RE: Bergkristalle und andere Antworten

genau bis später

Genoveve Offline





Beiträge: 130

21.03.2011 18:13
#18 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Hildegard von Bingen, für mich fast eine Heilige mit ihrem Wissen.

Nun Runenweib sind alle Steinchen und Steine im Glaskrug der mit Wasser gefüllt ist.
Habet DANK für deine Hilfe.
....hab ganz schön dein Wissen angezapft

-----------------------------
" Nimm dir Zeit zum Träumen,
es bringt dich den Sternen näher"
-------alte irische Dichtung----

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

21.03.2011 18:20
#19 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Das wird irgendwann bestimmt auch mal andersrum gehen.
Und- ich weiß nicht alles aber meistens weiß ich, wo ich suchen muss.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

21.03.2011 18:39
#20 RE: Bergkristalle und andere Antworten

da gebe ich euch vollkommen recht. nur dieser fanatissmus den sie erlebt und auch selber hatte ist für mich beängstigend.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

21.03.2011 18:56
#21 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Von welchem Fanatismus sprichst du?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

21.03.2011 19:45
#22 RE: Bergkristalle und andere Antworten

ich meine das kinder mit 8 in die kirche gegeben werden um weniger mäuler zu haben. sie hatte visionen, das klingt für mich nach sehr intensiver hingabe und " ehrgeiz" sie war ja auch streng zu ihren untergebenen.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

21.03.2011 20:09
#23 RE: Bergkristalle und andere Antworten

Das war eine so harte Zeit für jeden.
An erster Stelle kam, ob jemand dazu taugte, nicht nur ein Fresser mehr zu sein
sondern der Familie und der Gemeinschaft von Nutzen zu sein.
Die Familie war abhängig davon ob sie den Winter übersteht,
wenn das Familienmitgied dazu beiträgt, Nahrung zu sammeln.
Es WAR hart. Keine Frage.
Und dann werden Menschen wie die Hildegard geboren.
Mit Fähigkeiten die erstmal ziemlich mistrauisch beäugt werden.
Und sie war viel zu schwach für harte Arbeit, also von wenig Nutzen.
Die Kirche war zu der Zeit ein Ort mit viel Prestige. Wer sein Kind dort hingab,
und noch genügend Geld mitgab, der hatte einen "ersten Rang" im Himmel.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

21.03.2011 20:56
#24 RE: Bergkristalle und andere Antworten

ich gebe in einigem dir recht. aber ich glaube nicht das sie gefragt wurde ob sie das wirklich will. bloß gut das damals noch keine menchenverbrecher anklagen konnte denn die kannten keine menchenrechte. ach ich lass lieber das schreiben heute.du verstehst mich auch so wenn ein mensch so wenig wert ist.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

21.03.2011 20:57
#25 RE: Bergkristalle und andere Antworten

ich hoffe das du mich ehrlich verstehst.

Seiten 1 | 2
Namensfrage »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz