Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 1.703 mal aufgerufen
 Plaudern, Sinn - und Unsinn reden und einfach mal Spass haben
Seiten 1 | 2 | 3
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

11.02.2011 08:38
#51 RE: WÖLFE antworten

Zitat von 

Kein Jäger würde das riskieren.



Da bin ich mir garnicht mehr so sicher.

http://www.mediazeit.de/tierdach/news_se...ws/woelfe.shtml

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Genoveve Offline





Beiträge: 130

11.02.2011 18:48
#52 RE: WÖLFE antworten


So habe dank für diesen link!!!!!

-----------------------------
" Nimm dir Zeit zum Träumen,
es bringt dich den Sternen näher"
-------alte irische Dichtung----

PEST Offline





Beiträge: 10.677

12.02.2011 01:50
#53 RE: WÖLFE antworten

Zitat von Runenweib

Zitat von 

Kein Jäger würde das riskieren.



Da bin ich mir garnicht mehr so sicher.

http://www.mediazeit.de/tierdach/news_se...ws/woelfe.shtml



Wenn.... derjenige, der einen Wolf tötet, genau so bestraft, als wenn er einen Menschen getötet hätte!!!!!!!!
MORD!!!!
Das riskiert keiner!!!
Man muß das Gesetz nur haben und knallhart durchsetzen.
Und wer als Jäger nicht die Nerven hat, einem Wolf und einem streunenden Hund so viel Respekt zu zollen und ihnen nicht aus dem Weg gehen kann, sollte seinen Jagdschein für immer abgeben müssen.
Punkt 1: Kein Wolf tötet ein gesundes Reh. Einen gesunden Hirsch erst Recht nicht, geschweige denn ein gesundes Wildschwein.
Die Beute ist immer krank.
Punkt 2: Krankes Wild ist laut Lebensmittelgesetz nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Das gilt auch für sehr alte und schwache Tiere.
Lediglich die Kitze wären in Gefahr. Aber das sind sie auch dank der Mähdrescher.
Es ist so wie ich sage, die grenzenlose Gier einzelner Menschen, die rein garnichts mit niemandem teilen wollen. Jäger, angeblich Tierhäger, Wildhäger...paaaaahhh...Scheiß drauf!!!!

Sie schießen Raben ab, weil die angeblich das Saatgut rauben. Dabei mögen Raben viel lieber dicke fette Würmer und Mäuse. Raben sind größtenteils Fleischfresser, Aasfresser. Ich hatte mal einen Jungraben. Er hat nur zwei Wochen bei mir gelebt. Ich hatte ihn falsch gefüttert. Ich gab ihm Sonnenblumenkerne und Brot. Später erfuhr ich, das ich ihn mit Würmern und Fleisch hätte füttern müssen. Damals hatte ich Bella, ein Cockerspaniel. Ich hätte Fleisch da gehabt. Ich hab Bella mit Fleisch gefüttert. Damals gabs noch Freibankfleisch, das war billig und gut. Schon damals für den menschlichen Verzehr ungeeignet. Feibank war von verletzten Tieren.
Sie töten die Raben zu Unrecht. Und genau so Unrecht ist es mit den Wölfen.
Lassen sie den Jäger auch laufen, wenn jemand des Nachts um sein Haus schleicht, er Angst hat und denjenigen abballert?
Im Fall des Wolfes schleicht der Jäger im Wolfsrevier rum. Ach Mist, der Wolf hat das Revier nicht vom Jäger abgekauft. Er ist nicht als Revierinhaber beim Ordnungsamt und Forstamt gemeldet. Er hats einfach besetzt....SAUEREI!!!!
Wölfe haben keinen Jagdschein, also wildern sie. Das ist in Deutschland streng verboten.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

12.02.2011 15:15
#54 RE: WÖLFE antworten

gesetze gibt es bei uns genügend nur die aufpassen das sie eingalten werden die fehlen.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

13.02.2011 02:10
#55 RE: WÖLFE antworten

Und warum fehlen die? Weil sie abgelenkt sind mit Pillepalle? Kleine Gangster jagen, aber die großen Fische schwimmen lassen?

Wußtest du, das Wölfe nichts anderes machen? Sie jagen die alten und kranken Tiere, also die schwachen. Genau das macht die Polizei auch. Sie jagen auch nur die kleinen Ganoven. Der Kiffer wird härter bestraft als der Dealer. Ja gehts noch? Nur weil der Dealer schon reich geworden ist mit den scheiß Drogen? Weil der sich einen Anwalt leisten kann? Der Kiffer ist ein armes Würstchen, der kann sich nicht wehren. Den machen sie fertig.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

13.02.2011 22:15
#56 RE: WÖLFE antworten

ne pest die wurden eingespart entlassen nicht mehr eingestellt nach dem die vorgänger in rente sind.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

15.02.2011 02:59
#57 RE: WÖLFE antworten

Das kommt noch dazu.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Seiten 1 | 2 | 3
Hobbys »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen