Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 86 mal aufgerufen
 Liebe Gäste....
AbrAxas ( Gast )
Beiträge:

16.02.2018 13:14
Runen atmen antworten

Ich denke man kennt mich. Und das war zu wichtig um es euch vor zu enthalten:

Ich kopiere wie ich es in eine FB Gruppe postete:

Runen atmen:

Ich beobachte das schon seit fast einem Jahr, ob es spezielle ein- bzw Ausatemrunen gibt und kam zu folgendem Ergebnis:

Ungerade Runen (1,3,5...) atmet man besser aus. Ungerade bedeutet Bewegung:
ZB Fehu, Feuer, besser Aus ;)
Hagalaz (Hahaha) Aus
Algiz (Schutz) Aus
Gebo bis das Zwerchfell erdig kitzelt Aus
.
.
.

Gerade Runen sind wie ein Tisch. Sie sind stabil. Und stabil ist gut zum Einatmen.
ZB Uruz bis zum Erdchakra langsam und erfüllend Ein
Wunjo, dass man sein Glück auch gerade sieht Ein
Kenaz die Gebrechen schienen Ein
.
.
.

Natürlich bin ich so das ganze Futhark durch und Othala gehört für mich deswegen an's Ende, sollte eine gerade Rune sein, DENN

Dagaz. Illussionen müssen raus, Ausatmen
.
.
.

So kann man die einzelnen Runen auch verdammt gut verstehen.
ZB Thurisaz:

Th: Dorn raus
U: Kraft aus der Basis schöpen Ein
R: Hammer schleudern Aus
I: Stabil bleiben Ein (wäre eigentlich AUS das Isa, aber eben weniger in Thurisaz)

S: Blitz schleudern Aus

A
Z
Weiss noch nicht genau

Hier kann man das gut üben , ist absolute Atembasis

https://youtu.be/HYad0CSJds4

So in etwa

PEST Offline





Beiträge: 10.677

19.02.2018 23:21
#2 RE: Runen atmen antworten

Naklar sind die Runen so zu atmen. Aber da kommt man so einfach gar nicht drauf.
Sehr schön, Abraxas. Und schön, dich hier mal wieder lesen zu dürfen.
Wenn ich das nächste Mal wieder mit den Runen was mache, werde ich daran denken und es praktizieren.

_________________________________________________
_______________________________________________

********************************************
Der kleine Mann war schon immer der Knecht.
Wer das Geld hat, hat die Macht und wer die Macht hat, hat das Recht.

Sest1984 Offline




Beiträge: 14

10.09.2018 03:11
#3 RE: Runen atmen antworten

Alle Informationen, die hier gesagt wurden, sind wirklich großartig.

Sest1984 Offline




Beiträge: 14

10.09.2018 03:11
#4 RE: Runen atmen antworten

Wir hatten das gleiche Problem.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen