Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.165 mal aufgerufen
 Plaudern, Sinn - und Unsinn reden und einfach mal Spass haben
Seiten 1 | 2
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

25.07.2011 18:11
Tod oder....? antworten

Ist der Tod wirklich das Ende eines Menschen?



Ich bin ja sowieso eine Verfechterin der Reinkarnation aber was haltet ihr davon?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

25.07.2011 19:47
#2 RE: Tod oder....? antworten

am anfang klang es fast glaubhaft. der schluss war mir zu weit hergeholt. übrigens mein klassenkamerad ist vor langer zeit mit dem fahrrad gestürzt und blööd auf die stirn geflogen. das hatte zur folge das er niemanden mehr erkennt, nichts mehr machen kann gefüttert wird. er ist im pflegeheim untergebracht.ein mensch der nichts mehr begreift, also keine seele mehr hat.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

27.07.2011 03:03
#3 RE: Tod oder....? antworten

Er hat seine Seele noch, er kann dir das nur nicht zeigen.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

27.07.2011 11:32
#4 RE: Tod oder....? antworten

pest nicht ich. seine frau steht alleine da und er erkennt sie nicht.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.07.2011 12:03
#5 RE: Tod oder....? antworten

Trotzdem ist seine Seele noch in seinem Körper, sie ist nur nicht in der Lage sich bemerkbar zu machen.
Sie ist dort praktisch gefangen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.677

29.07.2011 01:05
#6 RE: Tod oder....? antworten

Die Seele macht sich bemerkbar, die gesunden Menschen sind nur nicht in der Lage, sie zu erkennen und zu verstehen.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

29.07.2011 09:41
#7 RE: Tod oder....? antworten

ich weiß es nicht.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

30.07.2011 19:07
#8 RE: Tod oder....? antworten

Ganz viele andere Leute wissen auch nicht. Ich weiß ja auch nicht. Aber ich darf doch glauben...

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

last-virgin Offline




Beiträge: 943

30.07.2011 20:13
#9 RE: Tod oder....? antworten

Meine Schwippschwiegermutter hat voriges Jahr ca 10 Tage im Koma gelegen.
Sie konnte sich an nichts erinnern, auch nicht daran, dass wir täglich bei ihr waren und ihr vorgelesen haben, die Lippen befeuchtet, sie eingecremt und gestreichelt.
Aber sie konnte sich an innere Ruhephasen, oder auch an innere Unruhe erinnern...Zeitgefühl hatte sie auch nicht...

Annita Offline





Beiträge: 2.050

30.07.2011 20:42
#10 RE: Tod oder....? antworten

kurz nach unserem unfall im auto habe ich meine kinder gehört,meine großmutter hat mich nicht haben wollen, mit den worten, es ist noch nicht zeit geh zurück. ja und dann haben mich 4 katzenpfoten fest gehalten und umschmust, damit ich nicht weg gehe. ich weiß nur noch das es helles warmes und sehr schönes licht im tunnel war und ich hinein wollte. aber wie gesagt oma hat mich nicht gelassen. habe auch danach meine augen zu gelassen, ich konnte sie nicht öffnen erst als ich total befreit war. ich hoffe ihr lacht mich nicht aus. aber in meiner erinnerung war es so. der unfall war am 5.8. um 0uhr 26

PEST Offline





Beiträge: 10.677

31.07.2011 13:44
#11 RE: Tod oder....? antworten

Warum sollen wir dich auslachen?
Vielleicht hatten einige von uns auch schon ähnliche Erlebnisse?

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

31.07.2011 16:41
#12 RE: Tod oder....? antworten

eigentlich schiebe ich diese erinnerungen weit weg. mir graut auch vor dem 5.und 10. august. ist möglich das ich di zwei tage mich mal nicht melde. übrigens muß ich am Mitt. zur beerdigung. danach wird mir nicht nach schreiben sein. bin ja auch im moment nicht so ein guter gesprächspartner. sorry.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

31.07.2011 21:24
#13 RE: Tod oder....? antworten

Was mist am 5. und 10. August?
Klar das du nach der Beerdigung andere Sorgen hast, als hier zu schreiben.

Zitat von 

bin ja auch im moment nicht so ein guter gesprächspartner. sorry.


Warum nicht?

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

31.07.2011 21:54
#14 RE: Tod oder....? antworten

ich grübel zuviel und zuviele erinnerungen was letztes jahr alles passiert ist, auch die sch..... konseqenz danach.aber das geht auch wieder vorbei. die hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!!

PEST Offline





Beiträge: 10.677

31.07.2011 22:30
#15 RE: Tod oder....? antworten

Wenn du Probleme hast, werden sie dich so lange erdrücken, bis du sie jemandem erzählt hast.
Mit grübeln bekommst du sie nicht weg, aber sie zerfressen dich innerlich.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

31.07.2011 22:49
#16 RE: Tod oder....? antworten

ich hoffe sie im laufe der zeit zu vergessen.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

31.07.2011 23:25
#17 RE: Tod oder....? antworten

Zitat von 

ich hoffe sie im laufe der zeit zu vergessen.



Was immer du versuchst zu vergessen, wird von dir nur immer tiefer in einen Kessel gedrückt
und irgendwann wird dieser Kessel "pfeifen".

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

01.08.2011 00:05
#18 RE: Tod oder....? antworten

die sind in keinem kessel glaub mir. irgendwann sind sie weg. ein bisschen steht doch schon da. zum ersten jahrestag auch wenn ich ihn net mag, ist er doch da. ich will das alles mit der zeit verblaßt.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

01.08.2011 00:15
#19 RE: Tod oder....? antworten

NIEMAND wird dich hier drängen und ich denke, dass du nicht unbedingt hier schreiben musst
sondern dir professionelle Hilfe holen solltest.
Sei ganz doll gedrückt meine Liebe!

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

01.08.2011 00:39
#20 RE: Tod oder....? antworten

danke ne ist schon gut. wir werden uns die zwei tage mal ein gläschen sekt auf unser glück zu leben können. ok

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

01.08.2011 00:50
#21 RE: Tod oder....? antworten

Jaaaah- gerne

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.677

01.08.2011 01:22
#22 RE: Tod oder....? antworten

Annita, nichts was fest im Kopf sitzt, kann man vergessen.
Ich will seit Ewigkeiten vergessen, wie Rüdiger starb.
Ich will seit Ewigkeiten vergessen warum ich in der 7. Klasse sitzen geblieben bin, obwohl ich doch immer fleißig gelernt habe. Nur die Lehrerin mochte mich nicht. Deswegen hat sie mich ignoriert und am Jahresende die 5 gegeben.
Das brennt immer noch in mir. Man kann es verdrängen, aber nie vergessen.
Man muß lernen das zu verarbeiten, als einen Teil seines Lebens anzunehmen, es nicht mehr als Last, sondern als wertvolle Erfahrung zu sehen.

Genieße den Sekt. Sicher in guter Gesellschaft.
Dann macht es doppelt Freude.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

01.08.2011 14:04
#23 RE: Tod oder....? antworten

ich antworte dir später. versprochen. kann im moment nix formulieren. troll wollte ich auch was ins fach schreiben und dann waren die worte wieder weg. ich sags ja ich werde alt.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

01.08.2011 15:02
#24 RE: Tod oder....? antworten

Zitat von 

ich sags ja ich werde alt.



Wir werden alt

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.677

01.08.2011 18:40
#25 RE: Tod oder....? antworten

Wir werden alle alt.

Und wir werden alle sterben, haltet euch bereit, die Zeichen sind eindeutig, bald ist es so weit.
Vielleicht schon heute Abend, vielleicht in einem Jahr, doch alle werden sterben, traurig aber wahr.
Knorkator

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Seiten 1 | 2
Die Bahn... »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen