Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 1.701 mal aufgerufen
 Plaudern, Sinn - und Unsinn reden und einfach mal Spass haben
Seiten 1 | 2 | 3
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

10.12.2010 09:54
#51 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Also- so langsam tut ihr mir Leid. Ich glaube, da hab ich es doch gut getroffen.
Aber Schnee ist doch was geiles. Mann kann da so viel mit machen. Schneemänner und Frauen, Skulpturen, Schneebalschlachten,
Schlittenfahrten, mit ein wenig warm Wasser schöne Schlitterbahnen..........

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

11.12.2010 16:24
#52 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

das liebe ich heute noch was du schreibst Runenweib. mit zwei gesunden beinen auch kein problem. wenn das so weitergeht bleibt ja auch nur

PEST Offline





Beiträge: 10.661

14.12.2010 01:30
#53 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Und was macht man dann mit dem Schneemann und der Schneefrau?

Runenweib, ich sagte schon, mit 50 macht mir das echt keinen Spass mehr...ich schlitter nicht gerne umher....ein sicherer Halt unter meinen Schuhen, die zum schlittern ungeeignet sind(es sind Schuhe wie Winterreifen), ist mir lieber. Ich kann mir weder schmerzhafte Prellungen, noch gebrochene Knochen leisten.
Und Schneeballschlachten... mit wem denn? Kommste rum? Dann werf ich auf dich, wennste das willst....

Bei der Kälte sitzt man zu Hause, hält die Füße unter eine Wärmdecke, genießt einen Pfefferminztee und schaut fernsehen. Oder man bastelt irgendwas...aber Schneemann baun und Schneeballschlacht und schlittern, das ist was für die Kinder, bei denen heilen die Knochen schnell wieder zusammen...
Ich werd einst Lehrmeister sein, wenns dann mal endlich Enkel geben würde...

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

14.12.2010 01:34
#54 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Im Augenblick kann ich das voll nachvollziehen. Hab total die Grippe

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

14.12.2010 01:38
#55 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Und mir reichte die Kälte am Wochenende. Es war doch der letzte Markt für mich in diesem Jahr.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

14.12.2010 14:12
#56 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

liebes runenweib Gute Besserung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! knuddel

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

14.12.2010 14:14
#57 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Besser nicht Knuddeln- bin ansteckend

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

14.12.2010 15:07
#58 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

keine bange ich bin imun einen tasse kamillentee zum aroma einatmen oder trinken rüber schieb.

PEST Offline





Beiträge: 10.661

15.12.2010 14:12
#59 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Ach je...hab ich übersehen, das du krank bist...die Grippe...
Von mir auch gute Besserung...ich schieb dir mal n selbstgepflückten Pfefferminztee rüber...der ist lecker und hilft.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

16.12.2010 06:58
#60 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Kann heute morgen das erste Mal wieder etwas klahrer sehen.
Das mit dem Ohrenreißen, dem Halsschmerz und dem Fieber geht langsam runter.
Sorry wenn ich im Moment nicht so viel schreibe, das kommt wieder.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

17.12.2010 00:56
#61 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Nicht die Menge der Worte, sondern deren Sinn ist wichtig.
Dir gehts wieder besser. Das ist ein hervorragender Sinn, der nicht viele Worte braucht.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

17.12.2010 10:56
#62 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Werd aber nicht zu männes Geburtstagsnachmittag kommen können

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

17.12.2010 13:42
#63 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

ich grübel über unsere überschrift. Rauh steht das für eisig, kalt mmm dann geh lieber zu der geburtstagsfeier, da ist es ganz bestimmt gemütlich und warm.
habe mal gelesen das die rauhnächte nach weihnachten beginnen und so gegen den 6. 1. enden. das die träume die man hat wie ein omen ist auf die nächsten monate und das jahr. nur durch meine schlafstörung habe ich keine träume in erinnerung das ist immer so als hätte man sich erst hingelegt. schade den ich möchte wissen ob das nächste jahr besser wird wie 2010.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

17.12.2010 18:27
#64 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Annita@
Was das Rauh betrifft, hast du schon Recht. Es ist die Zeit in der Odins wilde Horde um unsere Häuser rauscht mit viel Lärm.
Ich selbst beginne mit dem Ziehen der Runen genau 12 Tage vor dem 1.1.11,
heißt, die erste Ziehung beginnt am 19,12.10 und endet am 31.12.10
Das ist aber meine persönliche Art damit unzugehen, die Meisten machen das anders.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

17.12.2010 23:40
#65 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

sagt mal meine schwägerin hat mir so selbstleuchtende plastiksteine geschenkt. ich finde die toll. kann ich mir da auch runen draufmalen

Annita Offline





Beiträge: 2.050

17.12.2010 23:41
#66 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

ich finde es toll das ich hilfe und erklärungen bekomme. danke

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

17.12.2010 23:57
#67 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Ja natürlich! Runen kannst du überall drauf machen. Wie willst es denn?
Gebrannt? Gemalt?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

18.12.2010 00:05
#68 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

danke knuddel für dich

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

19.12.2010 00:52
#69 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Erste Ziehung: 19.12. für Januar 11.
Wunjo.

Zitat von Gardenstone

Erfüllung von Wünschen, Sex, Kameradschaft, Freundschaft zwischen Gruppen, Harmonie
Luft
Friedensrune, harmonisierend
Magische Kraft:
für Magie in der Diplomatie
Binderune
Unterstützt Techniken in denen externe Kräfte angesprochen werden und mit mir in Harmonie gebracht werden.
Fremde Energien und Kräfte können angezapft, verstanden und für geeignete Zwecke eingesetzt werden.



Das hab ich bei Germanische Magie gefunden. Was haltet ihr davon?

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ja noch mitmachen und selbst ziehen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

19.12.2010 02:58
#70 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Im Großen Ganzen stimmt das mit dem überein, was Wunju zu mir sagt.
Wunju erfüllt Wünsche. Als Binderune ist Isa, Kenaz(gespiegelt) und Laguz drin.

Was bedeutet Wunju für dich? Was erwartest du, wird Wunju dir geben?

Heute war keine Rune für mich da. Ich brauchte keine.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

19.12.2010 09:43
#71 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Ich erwarte weitere gute Geschäfte und immernoch mein Geld aus einer Investition.
Ich hoffe auf neue Freundschaften in dem Bereich in dem ich jetzt arbeite.
Ich lass mich überraschen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

20.12.2010 08:50
#72 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Für Februar 11

Fehu, erste Rune im Futhark. (Das wird im Buch Uthark bestritten)
Materieller und energetischer Reichtum.

Ich denke, im Februar könnte es endlich finanzielle Veränderungen geben aber das hab ich in diesem Jahr auch geglaubt und nix kam.
Auch da muss ich mich überraschen lassen.
Es gibt ja nicht nur den materiellen Reichtum.
Eines hat sich in diesem Jahr bestätigt, was die Runen mir vorher gesagt haben.
Ich erreichte einen Status im Arbeitsbereich der mich frei macht.
Sowas findet ja erstmal im Kopf statt.
Wenn also im Februar Fehukraft regiert und diese Rune ja zu Frigg, Freyja gehört, will ich diesen Monat
Der Göttin mal mehr Aufmerksamkeit widmen. Ich weiß nur noch nicht genau wie.
Vielleicht hat ja der Ein oder Andere einen Tipp für mich?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

20.12.2010 22:40
#73 RE: Rauhnächte und die Sitten und Gebräuche drum herum antworten

Ich verbinde Fuhu mit Feuer. Es könnte im Februar noch kälter sein als jetzt. Also sollte man für wärmende Feuer sorgen.
Warum verbindest du Fehu mit finanziellen Dingen? Wärme, Licht, Geborgenheit, wenn du Reichtum meinst.
Fehu erfüllt dir wie Wunju deine Wünsche. Sende deine Wünsche ans Universum.

Futhark, Uthark...es ist doch egal, Hauptsache alle Runen sind enthalten.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen