Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.178 mal aufgerufen
 Was auch immer,hier passt alles.
Seiten 1 | 2
Annita Offline





Beiträge: 2.050

23.12.2010 10:29
#26 RE: Aberglaubeunterforum? antworten

ne ein glück bei uns nicht vater ging dann daheim schlafen.

PEST Offline





Beiträge: 10.677

24.12.2010 01:05
#27 RE: Aberglaubeunterforum? antworten

Ja, aber kam er leise nach Hause? Oder hat er laut dabei Gesungen? Oder sogar gegröhlt?
Ich sehe kaum, das jemand, der zu viel getrunken hat, so er dann noch laufen kann, still und leise dabei wäre.
Wir haben hier im Dorf jeden Freitag und Samstag das Gegröhle von der Kellergaststätte. Das fängt zu um 21 Uhr an und endet um 4 Uhr früh. Und auch auf den Märkten wird an den Tavernen mit jeder Stunde die vergeht, der Lärm lauter. Echt, morgends zwischen 2 und 4 Uhr sind sie am lautesten. Und wir müssen schlafen, für uns beginnt der neue Tag um 8 Uhr früh. Dann hat man mal gerade 4 Stunden, so sie dann um 4 Uhr endlich verschwinden!!!
Das stört mich viel mehr, als ein bischen Zigarettenqualm. Ich geh ja nicht eher schlafen, als bis endlich Ruhe ist. Ich pass auf, das niemand meiner Marion etwas tun kann. So lange schiebe ich Wache. Erst wenn Ruhe ist, kann ich ins Bett gehen.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

24.12.2010 10:35
#28 RE: Aberglaubeunterforum? antworten

ne vater war wirklich leise nur mutter daheim nicht. die tour war gegen 17 uhr immer vorbei.heute hat er leber und nierenkrebs und ist 78 und seit 15 jahren trocken nur mit seinem willen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen