Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.907 mal aufgerufen
 Ritterfeste
PEST Offline





Beiträge: 10.737

05.05.2008 13:39
Ritterfest in Bruchmühle Antworten
Ja,m das war schon mal ein ganz anderes Fest als in Börnicke.
Dieses mal konnte ich sehr viel wirklich schöne Bilder machen.
Als erstes möchte ich mal einige Gewandungen zeigen, die dort zu sehen waren.
Selbst die Gäste kamen fast alle gewandet.
Das erste Bild ist Hans Nuss der bettler. Er wird auch zu meinem Fest kommen.
Das zweite Bild ist ein Mann, der mein Bruder sein könnte, sein Bart und meiner...
Und die anderen Bilder kommentiere ich mal nicht, denn ich kenne die Leute nicht weiter.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Angefügte Bilder:
P1020580.JPG   P1020592.JPG   P1020631.JPG   P1020641.JPG   P1020762.JPG   P1020749.JPG   P1020754.JPG   P1020589.JPG   P1020766.JPG   P1020764.JPG   P1020772.JPG   P1020538.JPG  
PEST Offline





Beiträge: 10.737

05.05.2008 19:57
#2 RE: Ritterfest in Bruchmühle Antworten
Die Reiter haben ihre Pferde schön geschmückt. Es war wie zu alten Zeiten.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Angefügte Bilder:
P1020767.JPG   P1020768.JPG   P1020765.JPG   P1020639.JPG   P1020562.JPG   P1020574.JPG   P1020575.JPG   P1020633.JPG   P1020635.JPG   P1020640.JPG   P1020572.JPG  
PEST Offline





Beiträge: 10.737

05.05.2008 21:24
#3 RE: Ritterfest in Bruchmühle Antworten
Und die Wikinger haben ihre Rüstungen und ihre Kampfkunst gezeigt.
Da gings zum Teil hart zur Sache.
Was mich aber immer wieder wundert sind die Fragen der Gäste...Fragen wie "Sind die Schwerter echt?"
Ähhhm...nein, natürlich nicht, das ist alles virtuell.
Oder wenn sie fragen, ob das Feuer echt ist..."Na fass doch mal rein" und das machen die dann...aua....
Oder wenn sie fragen, was wir denn im Winter machen..."Na im Winter ziehen wir gen Süden"...
Ich glaube, die denken wir wären Zigeuner, die einfach mal irgendwo die Zelte aufschlagen und weiter ziehen, wenn alles Wild aus den Wäldern weggeschossen wurde. Die Bogenschützen gehen scheinbar wirklich auf die Jagd...und wir trainieren für den nächsten Wikingerraubzug...die Truppen des Bundeskanzleramtes haben kaum eine Chance...
Diese Fragen kommen von erwachsenen Menschen und sind absolut ernst gemeint.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Angefügte Bilder:
P1020644.JPG   P1020645.JPG   P1020646.JPG   P1020650.JPG   P1020653.JPG   P1020657.JPG   P1020663.JPG   P1020664.JPG   P1020666.JPG   P1020669.JPG   P1020671.JPG   P1020679.JPG  
Blutengel666 ( gelöscht )
Beiträge:

06.05.2008 08:37
#4 RE: Ritterfest in Bruchmühle Antworten

Ich kann mir die Fragerei bildlich vorstellen!

Also ganz im ernst! Wenn man sich die Leute so ansieht, ich brauche nur einen Streifzug durch Trier zu tätigen, und man denen dann so zuhört, dann fragt man sich wirklich in welcher Welt man so ist! Also ich kann da echt nur noch mit dem Kopf schütteln! Leiden die Menschen tatsächlich an verblödung? Also fühlt sich jetzt bloß weniger jemand auf die Füße getrehten!

mors ultima linea rerum
Der Tod ist das letzte zu ereichende Ziel

PEST Offline





Beiträge: 10.737

06.05.2008 12:44
#5 RE: Ritterfest in Bruchmühle Antworten

Jau...sie verblöden so langsam, den Eindruck hab ich auch öfters.
Der Brösel hat das malin einen Spruch gefasst...
"Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat,
wir latschen durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat."

Es kam ein Mann mit seinem Sohn an meinen Stand. Er sagte zu seinem Sohn, "Das was du hier siehst, ist die Vergangenheit". Hab ich gesagt, "Irrtum, wir zeigen die Zukunft." Da glotzt er dumm und fragt nach, "Wieso Zukunft?"
Na weil sich bald keiner mehr ne Wohnung leisten kann, Auto auch nicht, also Zelt und Pferd auf der Wiese.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Blutengel666 ( gelöscht )
Beiträge:

06.05.2008 17:35
#6 RE: Ritterfest in Bruchmühle Antworten

Goil, da hat er bestimmt ganz doll geguggt! Leicht konsterniert die Stirn in Falten gelegt!

mors ultima linea rerum
Der Tod ist das letzte zu ereichende Ziel

PEST Offline





Beiträge: 10.737

06.05.2008 23:32
#7 RE: Ritterfest in Bruchmühle Antworten

Na...ich denke, das er schwer ins Grübeln kam. Ich hab ja auch schon einige Zeit gegrübelt, was wohl ist, wenn sich das alles so weiter entwickelt.
Sklaven gibts ja schon wieder, mal sehn, wann sie eine Arena für Gladiatoren bauen.
Jedenfalls kann man auf den Mittelaltermärkten ganz gut das Überleben im Freien üben.

_________________________________________________
_______________________________________________
Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz