Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 852 mal aufgerufen
 Mitgliedervorstellung
Heromics ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2008 21:02
Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

soderle nu bin ick oooch da...

werd mir erst ma umsehn tun...

tach ooch an alle andern denne ma eben!

ham ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2008 23:29
#2 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

tach

http://www.repage6.de/member/devilshome vorsicht, der Schinken lässt ein ab ;-))

PEST Offline





Beiträge: 10.737

22.01.2008 00:35
#3 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

Ui...der Drachenfütterer is da...
Ich hab da einen kleinen Babydrachen,der ganz viel Futter braucht...

_________________________________________________

Zwischen BRD und Polen hat man ein ganzes Land gestohlen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 baby2.jpg 
Marion1510 Offline





Beiträge: 406

22.01.2008 08:43
#4 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

Na sieh mal einer an , wen haben wir denn da. Hast du dich auch hier her verlaufen.Finde ich ja klasse.
Na dann mal viel Spaß.

Forest Offline





Beiträge: 1.617

22.01.2008 18:55
#5 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

moin

Heromics ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2008 22:45
#6 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

wollt dann mal bekannt geben, das ihr gerne in dem forum, welches meiner herzdame und mir gehört auch euren senf abgeben könnt.

http://www.ginsterburg.de/


und auf meiner gerade entstehenden seite könnt ihr auch gerne vorbei schauen. wenn mein rechner wieder funktioniert, werd ich da weiter dran rumbasteln

http://ginsterburgruine.de/

Knuddellritter ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 23:46
#7 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

Seyd gegruesst !

Wer ficken will, muss sauber sein !

Nix is für die Ewigkeit, nix bleibt wie es war !

Binde Dich an nix was Du nicht in 30 Sekunden vergessen kannst ! ! !

Heromics ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 23:50
#8 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

so als einsiedler hab ich nicht sonderlich viele verbindungen und die, die ich so hab, möchte ich weder missen noch je vergessen... auch die vermeintlich schlechten dinge im leben haben ihren sinn


keine von meinen herzdamen hab ich je vergessen...

PEST Offline





Beiträge: 10.737

10.02.2008 23:51
#9 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

Das ist wohl wahr heromics.

_________________________________________________

Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Heromics ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2008 19:53
#10 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

denkt mal an den valentinstag morgen

PEST Offline





Beiträge: 10.737

14.02.2008 00:03
#11 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten
Wieso?
Was ist am Valentinstag denn los?
Was hat der tag für eine Bewandnis?
Wie ist es zu dem Tag gekommen?

Von Ostern weiß ich,das es ursprünglich ein heidnisches Fest war.
Man hat Eier vergraben,um die Fruchtbarkeit des Bodens zu haben.Und man hat an dem Tag Hasenfleisch gegessen.
Später haben die Christen das Fest übernommen.

_________________________________________________

Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Heromics ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2008 00:25
#12 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten
der pater valentin hat mal, nach einer der legenden, einem paar zuflucht und obdach gewährt, was ihm dann zum verhängnis wurde. seine jesuitischen mitgenossen oder kameraden haben ihn dafür inquisitioniert... irgendwann hat ein papst ihn dafür geheiligt... ick werd die christen nie verstehn...
auf jeden fall hat es sich eingebürgert, daß es der tag der verliebten ist und man sich da etwas besonderes zu kommen läßt... in unseren zeieten natürlich möglichst was kommerzielles. ich hab der meinigen geliebten seele ein kleines gedicht gebastelt und ein paar nette bildchen zur illustration mitgeschickt...

ein schelm, wer schlechtes bei dem bildchen denkt
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 calla.jpg 
PEST Offline





Beiträge: 10.737

14.02.2008 02:18
#13 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

Ich versteh die Christen auch nicht.Aber wenn sie meinen...warum nicht.
Ich weiß nicht was ich Marion besonderes bieten soll,ich bite ihr doch auch so schon jeden Tag das Beste.
Ich brauche keinen bestimmten Tag, um Marion zu zeigen wie sehr ich sie liebe.Ich bin immer für sie da und ich bin immer ehrlich und aufrichtig zu ihr.Wir machen alles zusammen.
Ein Markt ohne meine Marion???
Nie mals.
Ich liebe sie 24 Stunden rund um die Uhr.Was kann es wertvolleres geben?

_________________________________________________

Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Heromics ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2008 06:15
#14 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

dann stell doch einfach paar schneeglöckchen neben den morgenkaffee... oder sowas frauen lieben das...

PEST Offline





Beiträge: 10.737

26.02.2008 02:22
#15 RE: Heromics, der Drachenfütterer, Einsiedler und Quatschkopp Antworten

Uuuups...Morgenkaffee...ja neee...damit hab ich so meine Probleme...ich schlaf bis mittags.

_________________________________________________

Wer verurteilt ,der kann sich irren.Wer verzeiht,irrt nie.

Gutefee »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz