Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.022 mal aufgerufen
 Verschoben und geschlossen
Seiten 1 | 2
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

25.02.2011 04:00
Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

DAS bestätigt einfach nur noch mal meine Einstellung überhaupt zum Impfen.
Vonwegen Schweinegrippe und Vogelpest, Diphterie und Leukämie.

http://www.alpenparlament.tv/playlist/32...-ist-es-amtlich

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

25.02.2011 16:50
#2 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Wir impfen uns doch sowieso duch Konsum...Impfen bedeutet oft nur sich eine Extradosis der Krankheit zu verpassen weil ein Impfstoff ein kleiner Teil einer Krankheit ist.

Aber viele Löwen in Afrika sind an Krankheiten gestorben weil Sie europäische Touristenhunde gefressen haben. Man sollte nicht übermütig sein in der Hinsicht. Aber afrikanische Löwen konsumieren nun einmal auch nicht Produkte aus aller Welt. Wir jedoch schon.
Impfen lassen in winzig kleiner Dosis 3-4 Wochen bevor man in ein anderes Land reist kann zumindest das Lachen retten das man zur Erholung braucht. Ansonsten ist man am Abkotzen.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

25.02.2011 19:35
#3 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von 

Wir impfen uns doch sowieso duch Konsum


Das glaube ich auch, ich möchte nicht wissen was wir pro Tag so zu uns nehmen von dem wir nichts wissen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

25.02.2011 20:59
#4 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von Runenweib

Zitat von 

Wir impfen uns doch sowieso duch Konsum


Das glaube ich auch, ich möchte nicht wissen was wir pro Tag so zu uns nehmen von dem wir nichts wissen.




Du solltest es aber wissen...weil so erlernt man wenigstens gescheite Gebete! Und nicht nur den verwichsten Dummfuck ich könnte wenn ich wollte oder so.

Oder wie du gepostet hast: Ich bin doch mehr wert als die Tussi die da unten keinen anderen Wert mehr kennt als Vergebung...JA VERDAMMT! So postest du!!! JA! Mach es dir bewusst verdammt!!!

ICH HASSE ES WAS DU SCHREIBST! ES IST NICHT EINMAL WAHR!!!

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

25.02.2011 21:04
#5 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

DU BIST NUR AM LÄSTERN SELBST ÜBER DIE ÄRMSTEN LEUTE!!! WARUM!!!??? WARUM!!!???

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

25.02.2011 22:59
#6 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Ich glaube, DAS reicht jetzt!!

Wer sich wie ein Arschloch benimmt, der muss sich nicht wundern, dass er wie eins behandelt wird!

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.737

26.02.2011 02:42
#7 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Das meine ich aber auch.
In den Forenregeln steht ganz klar, das hier Beleidigungen unerwünscht sind.
Ich lasse alle möglichen Wörter zu, aber niemals, wenn sie gegen jemand persönlich gerichtet sind.

Was hat Runenweib falsch gesagt?
Los sag was dazu. Wo hat Runenweib jemals gelogen????
Ich will einen Link haben, wo ihre Lüge steht. Hier im Thread hat sie NICHT gelogen.
Und wann hat Runenweib wo gegen irgendwen gelästert?
Verwechselst du da was mit schöneswetter??? Mach weiter, dann gehts dir genau so.
Wenn du nur noch zum Stunk machen her kmommst, finde ich das nicht mehr witzig. Schade mitzuerleben, wie der Alkohol dich zerstört.
Komm nüchtern her, überlege was du wie schreibst, dann ist alles ok. Besoffen bist du grauenvoll.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 12:53
#8 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

?????? Für mich klang das was Abraxas sagt nach Meinungsäusserung. Ich sehe nichts, wo er Runenweib beleidigt hat. Er hat geschrieben, das er ihre Art zu schreiben blöd findet. Und fragte nach dem Warum! Was ist daran verwerflich? Verstehe ich nicht. Und als Arschloch hat Runenweib Abraxas beschimpft!!


Und wenn ich das sagen darf, finde in die Reaktion von Pest darauf sehr überzogen und ein wenig unfair.

Abraxas wird gedroht, weil er seine Meinung gesagt hat und Runenweib hat ihn als Arschloch beschimpft.

Was wiegt mehr?

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

26.02.2011 13:21
#9 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Hallo hirschkuh,
ich kann mir vorstellen, dass du diese Art der Diskusion für fragwürdig hälst aber, wenn jemand in soo großen Buchstaben schreibt dann
ist das meist so gemeint das jemand schreit und wer lässt sich schon gerne anschreien.
Oder z. Bsp.



Oder wie du gepostet hast: Ich bin doch mehr wert als die Tussi die da unten keinen anderen Wert mehr kennt als Vergebung...JA VERDAMMT! So postest du!!! JA! Mach es dir bewusst verdammt!!!
ICH HASSE ES WAS DU SCHREIBST! ES IST NICHT EINMAL WAHR!!!



Sorry aber ist das ein normaler Umgang in einem Forum? Ich denke nicht.
Denn ich zeige ja nichts außer DER Wahrheit die ich im MSN zum Beispiel sehe.
Und ich versuche nicht, irgend jemanden von etwas zu überzeugen sondern eine Dikusion anzuzetteln.
Ich habe nie behauptet, besser zu sein sondern dass ich sehr zwiepältig empfinde dabei.
Wo bin ich da besser?

Zitat von 

DU BIST NUR AM LÄSTERN SELBST ÜBER DIE ÄRMSTEN LEUTE!!! WARUM!!!??? WARUM!!!???



Ich weiß nicht, wo ich da gelästert haben soll.
Meinungsäußerung - wunderbar, auch absolut gegenteilige Meinung, gerne aber bitte mit Respekt.
Wenn du da völlig anderer Meinung bist freu ich mich ehrlich darüber wenn du deine Meinung hier etwas genauer erläuterst.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 13:23
#10 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Warum kann ich nicht editieren? Bekomme immer eine Fehlermeldung.

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 13:27
#11 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

hat nicht jeder ein Recht auf seine eigene Wahrheit??

Und Grossbuchstaben als schreien zu werten, ist das Problem desjenigen, der es als schreien sehen will.
Für mich klangen die Grossbuchstabennach " menno, habs dir schon oft gesagt, denk endlich mal darüber nach." Also pure Verzweiflung.

Wie du siehst, es gibt verdienene Wahrheiten.

Du hast auf seine Grossbuchstaben mit " Arschloch" reagiert, weil du diese Buchstaben als Angriff gegen dich sehen wolltest

Versuche das mal aus der anderen Sicht zu sehen.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

26.02.2011 13:35
#12 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von 

Warum kann ich nicht editieren? Bekomme immer eine Fehlermeldung.


Kann sein dass sich dein Editieren mit meinem einfach nur überschnitten hat.?

Zitat von 

Du hast auf seine Grossbuchstaben mit " Arschloch" reagiert, weil du diese Buchstaben als Angriff gegen dich sehen wolltest



Das ist eigentlich eine gängige Regel in Foren, dass "Nur" groß schreiben als Ausdruck von schreien gewertet wird.
Aber DAS ist ja nun wirklich nicht der einzige Grund warum ich mich in der Wortwahl vergriffen habe.
Hier geht es nicht um Groß oder Kleinschreibung.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 13:45
#13 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

hmm... vielleicht hast du recht mit dem editieren. ich versuche es nochmal... danke.

Es mag sein, das in Foren die Regel besteht, Nur gross schreiben mit ansschreien gleichgesetzt wird. Doch hast du überlegt, ob er das weiss? Und steht das überhaupt in den Forenregeln hier drinnen?
Ich habe das bis gerade eben auch nicht gewusst!
Damit nimmst du ihm von vornherein die Möglichkeit sich zu erklären. Vielleicht wusste er das nicht und hat wirklich nur versucht seine Verzweiflung zu unterstreichen, indem er gross schreibt. Richtig wäre gewesen, ihn zu fragen, wie er das gemeint hat, statt ihn gleich zu verurteilen. Was du schlussendlich auch getan hast. Du bist ausfallend geworden.
Erschreckend fand ich auch Pest´s Reaktion. Und die empfand ich viel schlimmer.

Für mich liest sich sein Post, das er deine Beleidigung für gut hält und seine Meinungsäusserung für schlecht. Und im gleichen Atmezug Abraxas auf die Forenregeln verweist, das persönliche Beleidigungen nicht stattzufinden haben, ansonsten ginge es ihm wie schöneswetter. Wass auch immer da passiert ist. Es ist auch gleich, doch es klang sehr nach Drohung.

Ihm wird jede Möglichkeit genommen sich zu erklären, denn ich kann auch beim nochmaligen durchlesen wirklich keine Beleidigung gegen dich finden.
Tut mir leid

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 15:51
#14 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Und das jemand Runenweib lügen unterstellt kann ich auch nicht finden. Wie also, soll er was beweisen, was er nicht gesagt hat? Und warum sollte er, weil es da einfach nichts gibt.

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

26.02.2011 22:43
#15 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Habe ich Runenweib Lügen unterstellt?!

@PEST. Du weisst so gut wie ich dass Runenweib diese Frau schlecht geredet hat die dem Vergewaltiger lieber verzeihte als ihn zu killen. Runenweib hat Sie als eine Minderwertigkeit dargestellt.

DAS REICHT!!!!!!!!!!!!!! DAS REICHT MIR!!!!!!!!

Aber ich verzeihe Runenweib

Ich verzeihe euch! JA ICH VERZEIHE EUCH! ICH WILL KEINEN KRIEG!

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

26.02.2011 22:44
#16 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von hirschkuh
Und das jemand Runenweib lügen unterstellt kann ich auch nicht finden. Wie also, soll er was beweisen, was er nicht gesagt hat? Und warum sollte er, weil es da einfach nichts gibt.



GENAU! Gott möge dir deine sündigen Lachen verzeihen ...ist ein Segen gelle? Bitte nicht falsch verstehen.

PEST Offline





Beiträge: 10.737

27.02.2011 02:53
#17 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Erst mal ist alles subvjektiv. Man kann die Worte empfinden wie man will.

VERDAMMT, WENN JHEMAND NUR GROSS SCHREIBT,WILL ER SICH "GEHÖR" VERSCHAFFEN!!!!!!!!!
Ausrufezeichen im Rudel sollen das Selbe bewirken. Sagt mal, seit wann schreibt ihr in Foren?

Wenn jemand sowas schreibt: ICH HASSE ES WAS DU SCHREIBST! ES IST NICHT EINMAL WAHR!!! meint er die Grossbuchstaben nicht als Kuschelgeflüster!!!
Ich HASSE!!! Und ES IST NICHT EINMAL WAHR!!!. Aus Hass kann getötet werden und was nicht wahr ist, muß eine Lüge sein. Oder irre ich mich da?
Fällt dir auf, das alle diese Wörter groß geschrieben sind und dass das keie Komplimente sid?

Zitat von 

Nur gross schreiben mit ansschreien gleichgesetzt wird. Doch hast du überlegt, ob er das weiss?


Ja das weiß er aber ganz geau. Hier nutzt er es wieder ganz bewußt:
DAS REICHT!!!!!!!!!!!!!! DAS REICHT MIR!!!!!!!!
Oder sieht das unbewußt aus? Ausrufezeichen im Rudel....Abraxas meinte das selbstverständlich suuuupernett und mit einem sanften lächeln im liebevollen Herzen. Er meinte damit natürlich "Danke sehr, ich hab genug, ich frage nach, wenn ich mehr möchte".
Er meint das wirklich ganz lieb und nett.
Mal sehn was du denkst, wenn er dich angreift.

Runbenweib sagte nicht, das Abraxas ein Arschloch ist, sondern sie sagte: Wer sich wie ein Arschloch benimmt
Ein simples Beispiel wie sowas gemeint sein kann ist, wenn einer sagt, "der kann wie ein Fisch schwimmen". Das bedeutet nicht, das derjenige ein Fisch ist.

Zitat von 

Für mich klang das was Abraxas sagt nach Meinungsäusserung.


Das war es auch. Aber leider etwas im Ton vergriffen und (so empfinde ich das) hat er jemanden angegriffen. Und genau das muß hier nicht sein.
Abraxas hat ein großes Alkoholproblem und damit große seelische Probleme, weil die Sucht ihn fertig macht. Ich kann das bestens verstehen, weil ich selber Alkoholiker bin, allerdigs seit 18 Jahren trocken. Seit einiger Zeit sind die Beiträge von Abraxas etwas undurchsichtig und (wieder meine Meinung) wirr. Außerdem legt Abraxas eine erschreckende Agressivität an den Tag. Ich toleriere das, so lange er nicht persönlich wird. Darauf braucht man ja icht zu reagieren. Aber wenn man persönlich angesprochen wird, muß man reagieren.
Du bist erst ein paar Tage hier, siehst nur einen kleinen Teil des Forums, kannst das also selber noch garnicht so genau wissen.

Zitat von 

hat nicht jeder ein Recht auf seine eigene Wahrheit??


Ja, das gilt auch für Runenweib und mich.

Zitat von hirschkuh
Warum kann ich nicht editieren? Bekomme immer eine Fehlermeldung.



Noch 7 Beiträge, dann kannst du editieren. Ich möchte erst wissen, wer sich neu angemeldet hat, bevor ich das Forum weiter öffne. Du hast die Möglichkeit, dich im Vorstellungsberewich vorzustellen, wer du bist. Das kann die Freischaltung ein wenig beschleunigen. Es gibt einige Bereiche, die nicht für die allgemeine Öffendlichkeit sein sollen. Und wenn diese Diskusion beendet ist(egal wie sie ausgeht), entferne ich diesen Thread, denn es ist nicht so toll, wenn das jeder mitlesen kann. Oder ich verschiebe das in eine verdeckte Ecke, so das nur Vollmember das lesen können.

Zitat von 

Ihm wird jede Möglichkeit genommen sich zu erklären, denn ich kann auch beim nochmaligen durchlesen wirklich keine Beleidigung gegen dich finden.


Da der Thread noch da ist, hat Abraxas die Möglichkeit sich zu erklären. Runenweib kann sich auch erklären und ich mich auch. Und du kannst mitdiuskutieren.
In anderen Foren wäre sowas sofort gelöscht worden.

Und jetzt gehen wir noch mal zum Anfang zurück.
Da kopierte Runenweib einen Satz aus dem Text von Abraxas. Ich fand das sehr mutig, denn mir ist nichts zu dem eingefallen, was Abraxas als Eröffnugsbeitrag schrieb. Runenweib kopierte und schrieb:

Zitat von Runenweib

Zitat von 

Wir impfen uns doch sowieso duch Konsum


Das glaube ich auch, ich möchte nicht wissen was wir pro Tag so zu uns nehmen von dem wir nichts wissen.



Füpr mich eine saubewre Antwort, denn wir wissen tatsächlich nicht, mit was wir von der Industrie gefüttert werden.

Abraxas reagierte darauf so:

Zitat von Abraxas

Zitat von Runenweib

Zitat von 

Wir impfen uns doch sowieso duch Konsum


Das glaube ich auch, ich möchte nicht wissen was wir pro Tag so zu uns nehmen von dem wir nichts wissen.




Du solltest es aber wissen...weil so erlernt man wenigstens gescheite Gebete! Und nicht nur den verwichsten Dummfuck ich könnte wenn ich wollte oder so.

Oder wie du gepostet hast: Ich bin doch mehr wert als die Tussi die da unten keinen anderen Wert mehr kennt als Vergebung...JA VERDAMMT! So postest du!!! JA! Mach es dir bewusst verdammt!!!

ICH HASSE ES WAS DU SCHREIBST! ES IST NICHT EINMAL WAHR!!!



Und jetzt will ich wissen, was an Runenweibs Antwort auf Abraxas Beitrag so hassenswert war. Sie gab ihm doch Recht, indem sie ihm zustimmte, das wir mit allem Möglichen durch Konsum geimpft werden. Wie auch immer...
Das Runenweib sich auf den Angriff gewehrt hat, ist ihr gutes Recht. Du liebe Hirschkuh wirst auch die Möglichkeit bekommen, dich zu wehren, wenn du angegriffen wirst.
Ich sagte ja schon, das ich auf Abraxas Beitrag nichts zu sagen wußte. Das weiß ich immer noch nicht. Deswegen hab ich darauf ja auch immer noch nicht geantwortet.
Im Übrigen ist Abraxas Moderator. Aber er sollte sich damals Themen aussuchen, die er moderieren will. Das hat er nicht getan, also hat er nichts, was er moderieren kann. Trotzdem ist er Moderator.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2011 08:01
#18 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Du schreibst selbst, das jemand der gross schreibt, sich Gehör verschaffen will. Das sehe ich genauso. Es kann mit " anschreien" gleichgesetzt werden, es kann auch mit " verzweiflung" gleichgesetzt werden. Es ist eine reine Interpretationssache des jeweiligen Mitlesers. Durch diese Interpretation wird auch manchesmal ein " Unschuldiger" zum "Schuldigen". Denn nicht jeder, der in einem Forum schreibt ist mit z.B. dieser Regel vertraut, das Grossschreiben mit anschreien gleichgesetzt wird.

Und das Abraxas ein Alkoholproblem hat. Ich bin neu hier, und empfinde es als sehr schlimm, wenn persönliche Probleme eines anderen breitgetreten werden. Es erschreckte mich, wiue öffentlich über das Leid eines anderen geschrieben wurde. Er mag ein Problem haben, er mag mich in der Zukunft vielleicht eventuell auch " augenscheinlich angreifen". Doch das wäre dann mein Problem. Warum mich vorwarnen?
Ihr kennt mich nicht, ich kenne euch nicht. Und ein Kennenlernen ist doch viel schöner aus freien Stücken.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.02.2011 09:39
#19 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Ich sehe hier zwar, dass auf das Thema groß und klein Schreibung sehr viel Wert gelegt wird aber nicht einmal inhaltlich auf das geantwortet wird, was Pest hier noch einmal versucht hat zu erklähren.
Ist das so gewollt?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2011 11:11
#20 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Falls es den Eindruck macht, das auf die Gross und Kleinschreibung zuviel Wert gelegt wird, dann bedaure ich das sehr.

Es ist eine Thematik, die angesprochen wurde und ich sie einfach nicht nachvollziehen kann. Deshalb bemühe ich mich, das zu verstehen, und konzentriere mich erstmal darauf. Auch das ist ein Thema, da dort mit eingeflossen ist. Nämlich du, liebes Runenweib, hast diese Thematik angesprochen. Ich kann nur lernen, wenn ich verstehe. Und ich will für mich erst einmal klar machen wie mit "Fettnäpfchen" umgegangen wird.

Auf was meinst du, bin ich zuwenig eingegangen, was Pest angesprochen hat? Sage es mir, und ich werde antworten.
Pest hat sehr Partei für dich ergriffen, möchtest du, das ich lerne das auch zu tun? Um das zu tun, will ich ersteinmal verstehen.
Und im Moment verstehe nur, das jeder seine Wahrheit hat, die vom anderen nicht respektiert wird. Pest sich deutlich hinter Runenweib stellt, weil Abraxas ein Alkoholiker ist und zwischendurch durchdrehen darf. Das emfinde ich als sehr nett, das Abraxas die Möglichkeit gegeben wird. Doch ist er deswegen weniger Wert?

Sicherlich hat Runenweib geschrieben, er benähme sich wie ein Arschloch, drum würde er auch als solches behandelt werden. Obwohl sie eigentlich nicht Abraxas direkt genannt hat. So wissen doch alle, wer gemeint ist. In Anbetracht der Gesamtsituation. Ich versuche noch immer zu verstehen,
weshalb in einem Thread von Respekt gesprochen wird,das für sich als Tugend angenommen wird, und im anderen Thread das Gegenteil getan wird.

Warum konnte Runenweib, die wirklich Abraxas gemeint hat, und alle wissen es, sich nicht einfach entschuldigen? Warum?
Ein paar kurze Worte und die Angelegenheit wäre entspannter.

Runenweib heizt lieber weiter ein, bzw. lässt weiter einheizen, statt einen Cut zu machen.

Bitte verzeiht, meine Meinung. ich will niemanden angreifen.

PEST Offline





Beiträge: 10.737

27.02.2011 14:24
#21 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von 


Runenweib heizt lieber weiter ein, bzw. lässt weiter einheizen, statt einen Cut zu machen.


Ich kann einen Cut machen und alles löschen. Das will ich aber nicht. Wenn du tiefer ins Forum kommst, wirst du feststellen, das Abraxas selber über sein Alkoholproblem spricht. Er hat mal eine ganze Weile mit sich gegen den Suff gekämpft. Er hat aufgegeben und verloren.
Niemand macht sich über Abraxas lustig. Niemand verurteilt ih hier. Das er ein Problem hat, kann man sehen. Das ist kein Geheimnis und wir reden nicht hinter seinem Rücken darüber.
So wie so wirst du dich hier daran gewöhnen müssen, das man hier über so einiges recht offen redet. Deswegen gibt es so viele für die Öffendlichkeit gesperrte Bereiche, die nicht mal du als angemeldetes Mitglied sehen kannst. Erst wenn ich dir vertraue, schalte ich dich eine Stufe freier. Ich leite dieses Forum nicht erst ein paar Tage, so das ich schon einige Erfahrungen machen konnte.
So wie du dir rausnimmst, für Abraxas Partei zu ergreifen, so kann ich mir auch rausnehmen, für jemanden anderen Partei zu ergreifen. Und ich nehme immer den, von dem ich meine, das derjenige im Recht ist. In einer anderen Situation nehme ich für Abraxas Partei. Das habe ich ihm schon mehrmals bewiesen. Du weißt davon nichts,,,ja wie denn auch.

Nun können wir uns ewig und alle Tage an der Großschreibung hochziehen, oder an dem Wort Arschloch.
Fakt ist, das Abraxas diese Wörter sehr gut kennt, sie sehr gerne selber nutzt und ganz bestimmt damit klar kommt.
Er darf hassen und verdammen. Er darf andere Leute persölich hassen ohne sie zu kennen und das völlig grundlos(oder ich verstehe den Grud irgendwie nicht). Und wer mag sich schon gerne verdammen lassen?

Du hast auf nichts aus meinem Beitrag reagiert. Du hast es wahrscheinlich noch nicht mal gelesen?????
Oder hast du nichts verstanden???? Ich weiß es nicht...oder das was ich schreibe ist so banal, so unwichtig, so falsch...aber wenn es falsch gewesen wäre, hättest du sicher was dazu gesagt.

Wie auch immer....ich kenne Abraxas schon recht lange. Er war mal ein richtig guter Kerl. Ich habe sehr viel von ihm gelernt und ich habe seine Beiträge immer gerne gelesen. Aber seit etwa 6 Monaten ist er unerträglich geworden. Er schreibt undurchsichtiges Zeugs, er schimpft und flucht, das einem Angst und Bange werden muß. Sein geistiger Zerfall ist erschreckend.
Ud bitte glaube mir, ich meine das nicht abwertend, sondern höchst besorgt. Ja, ich mache mir große Sorgen um Abraxas Zukunft.

Und wen du wieder nicht auf meine Beiträge antwortest, weiß ich, das du mir kaum etwas entgegen zu setzen hast. Ich werte das als Zustimmung, weil dir dann die Argumente fehlen.

Ich komme mir vor wie bei einer Gerichtsverhandlung. Abraxas ist angeklagt, Runenweib ist Kläger. Du bist Abraxas Anwalt und ich bin der Runenweibanwalt. Jetzt fehlt nur noch ein unparteiischer Richter.
Tja...und den werden wir kaum finden.

Was soll ich machen?

Abraxas war nicht nett zu Runenweib und Runenweib hat sich nicht nett gewehrt. Einer von beiden muß nachgeben....oder beide reichen sich die Hand.
Tun sie das nicht, wird wohl ewig weiter gezankt werden. Und wie ich dann reagiere, wissen Abraxas und Runenweib gleichermaßen.
Ich werde denjenigen entfernen, der schon länger Probleme bereitet hat.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2011 15:27
#22 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Hallo Pest,

ich lese sehr aufmerksam alle Posts. Es ist für mich allerdings sehr schwer deinen postings zu folgen. Du schreibst für mich seeehhhhrrrrr
langatmig. Ich versuche dann dein Informationsinput irgendwie zu ordnen. Und bemühe mich das ganz viel Gesagte in kurzere Form zu bringen.

Wenn du es als " nicht lesen wollen" wertest, dann tut es mir sehr leid für dich.

Ich bin erst seit kurzer zeit hier und kann natürlich nicht so mitreden. Ich kann nur auf das antworten was geschrieben wird. Und wenn ich etwas nicht verstehe, dann frage ich nach.

Vielleicht irre ich mich, im Moment habe ich das Gefühl, das hier ganz viele Fettnäpfchen lauern und ich mich vorsichtig bewegen muss. Denn ich mag keinen Streit. Und noch weniger sinnlosen.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, Runenweib und Abraxas haben BEIDE ( Gross geschrieben als Unterstreichung, nicht als Anschreien)Bockmist gebaut. Einer von beiden sollte den Streit beenden.

Das sehe ich genauso.

Runenweib hat das Wissen, das es Abraxas nicht gut geht.Trotzdemm schreibt sie " Arschloch", statt darüber hinweg zu sehen. Und um dem ein Ende zu setzen, verstehe ich nicht, warum Runenweib sich partout querstellt und sich nicht entschuldigt. Denn Abraxas ist doch schon schwächer als sie.

Nicht falsch verstehen, ich möchte nur verstehen. Besonders um zu lernen wie ihn diesem Forum mit " Auseinandersetzungen" umgegangen wird.

Verstanden habe ich, lieber Pest, das wenn du sagst der Streit reicht und die Kampfhähne kämpfen weiter, das du dann irgendwen von beiden " rausschmeist. Habe ich das richtig verstanden?

PEST Offline





Beiträge: 10.737

27.02.2011 20:31
#23 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von 

Vielleicht irre ich mich, im Moment habe ich das Gefühl, das hier ganz viele Fettnäpfchen lauern und ich mich vorsichtig bewegen muss. Denn ich mag keinen Streit. Und noch weniger sinnlosen.


Hier lauern nicht mehr Fettnäpfchen als anderswo. Das man aber in eines tappen kann ist naheliegend, wenn man sich bewegt.
Und Streit gehört zum Leben dazu. Es muß nur eben konstruktiv gestritten werden. Hass und Verläumdung sind nicht konstruktiv.
Man kann nicht vernünftig mit Betrunkenen streiten, weil die nicht denken.

Das ich so langatmig schreibe ist auch ein Resultat meiner Erfahrungen. Ich werde zu gerne missverstanden. Dem will ich vorbeugen. Also versuche ich, alles möglichst genau zu erklären. Ich gebe zu, das ich recht faul bin und möglichst viel Drumherum ersparen will.

Zitat von 


Runenweib hat das Wissen, das es Abraxas nicht gut geht.


Runenweib hat oft genug zurück gesteckt. Ich wartete schon lange auf den Moment, das sie sich mal wehrt. Ich habe damit gerechnet.
Runenweib u7nd Abraxas sind sich nüchtern zu ähnlich. Da muß es früher oder später krachen. Abraxas hat seinen Verstand mit Alkohol ausgeschaltet und muß jetzt die Konsequenzen tragen.
Warum soll sich Runenweib entschuldigen? Sie hat nicht angegriffen.

Zitat von 

Verstanden habe ich, lieber Pest, das wenn du sagst der Streit reicht und die Kampfhähne kämpfen weiter, das du dann irgendwen von beiden " rausschmeist. Habe ich das richtig verstanden?


Nein.
Ich warne, so wie jetzt. Dann lösche ich die betreffenden Threads und warne noch mal. Wenn dann immer wieder neue Threads zum streiten aufgemacht werden, oder in anderen Threads weiter gestritten wird, gibt es die allerletzte Warnung. Wenn das auch nichts bringt, muß ich handeln, bevor alle anderen Mitglieder weglaufen.
Anschließend werden so ziemlich alle Spuren des Streites gelöscht, um es wieder friedlich und entspannt zu haben. Wer mag sich schon gerne in ein Streitforum anmelden? Du etwa? Ich nicht. Zumal diese Art des Streitens einfach nur grauenvoll ist.
ich kann darauf gerne verzichten.
Ud Abraxas darf nicht glauben, das man ihm alles, aber auch wirklich ALLES durchgehen lässt, nur weil er krank ist.
Wer krank ist, sollte zu einem Arzt gehen und sich helfen lassen. Alkoholismus ist therapierbar. Abraxas will so stark sein. Dann soll er es doch endlich mal beweisen. Er hat doch den Christengott. Warum hilft der ihm nicht?
Abraxas war mal mein Vorbild. Er hat mir die Runen erklärt. Durch ihn habe ich verstanden, was mir die Runen sagen woillen.
Ich bin schwerstens enttäuscht von ihm.
Und Runenweib habe ich noch nie ausfallend erlebt. Runenweib war immer fair, hat jedem geholfen, der irgendwie Hilfe brauchte. Ich möchte nicht auf ihre virtuelle Gesellschaft und Beiträge verzichten wollen.
Ich schalte dich mal eine Stufe höher frei. Vielleicht findest du mehr über Abraxas, vor allem aus älteren Tagen. Er war mal richtig klasse, hat sehr wertvolle und spannende Beiträge geschrieben. Viele Threads sind von ihm verfasst. Und du findest auch mehr über Runenweib.

Bevor ich hier jemanden rausschmeiße, muß es schon sehr fett kommen.

_________________________________________________
_______________________________________________

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

hirschkuh ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2011 08:25
#24 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Abraxas tut mir recht leid.
Er ist krank. Ich verstehe, das mit Betrunkenen nicht oder schwer zu reden ist. Dasselbe gilt auch für andere psychische Erkrankungen. Da beziehe ich den Alkoholismus mit ein.

Ich denke Abraxas hat sein Bestes gegeben und sich sehr bemüht, das entnehme ich aus deiner Antwort, das er viele Threads eröffnet hat und viel geschrieben .

Wie bei jeder psychischen Erkrankunge sind Rückfälle oder kurzfristige Rückschritte in gewisser Weise normal. Nur ein Vorwärts verleitet ein "beiseite schieben". Um zu heilen gehören Rückschritte dazu. Denn es gilt nicht, nur den Körper zu heilen.

So wie ich Runenweib verstanden habe, hat sie psychologische Beraterin erlernt. Demnach ist es mir unverständlich, das sie ihr Wissen nicht angewandt hat und entsprechend reagiert hat.Ich gestehe ihr zu, dass auch sie Emotionen hat, die manchmal an falscher Stelle rausbrechen.
Doch nachdem sie sich besonnen hat, hätte sie ihrer Ausbildung entsprechend reagieren müssen, um Abraxas ein wenig zu unterstützen.

Das das Forum keine Therapie ersetzt ist selbstverständlich, doch kann es hilfreich sein. Ich denke,dass Abraxas auch diesen Weg der Unterstützung gewählt hat , um sich selbst zu helfen.

Verstehst du? Damit zeigt er doch, das er gewillt ist.

Bei einem Alkoholkranken schwingt immer eine Form der Depression mit. Und für einen an Depression Erkrankten kann es unter Umständen fatale Folgen haben, bösartig tituliert zu werden. Denn bei Depressiven sind die Gedankengänge für Aussenstehende sehr schwer nachvollziehbar.
Jemand, der geschuld ist, wie Runenweib, müsste das berücksichtigen.

Noch schwerer wiegt es, wenn ein Mod einen User bösartig tituliert. Ein Mod hat Aufgaben, ein Mod ist in gewisser Weise " der Führende".
Als Beispiel: Wenn ein Kind in der Klasse von "Gleichgestellten" also den Klassenkameraden beschimpft wird, wiegt es weniger, als wenn der Lehrer vor der ganzen Klasse ein Kind beschimpft.

Es geht nicht um Schuld. Es geht vielmehr darum, ob die Kräfte ausgeglichen sind. Und in dem Fall ist Runenweib stärker.
Ich empfinde, das Runenweib sich ihrer Position sehr wohl bewusst ist und das auch gerne nach aussen trägt, was wiederum von nachteil des Schwächeren ist.

Bitte nicht missverstehen.
Ich empfinde dieses Gespräch als sehr interessant und sehe es weniger als Streit.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

28.02.2011 09:39
#25 RE: Ungeimpft ist gesünder Thread geschlossen

Zitat von 

Wer krank ist, sollte zu einem Arzt gehen und sich helfen lassen. Alkoholismus ist therapierbar.



Ich bin hier keine Therapeutin.
Das kann keiner hier leisten.
Ich halte auch wenig davon, hier als Therapeutin zu erscheinen.
Das würde hier bestimmt nicht gern gesehen werden und ich würde es nicht wollen.
Ich bin hier ein ganz normaler Mensch mit normalen Empfindungen und Bedürfnissen.
Ich frage gerade, in wieweit du eigentlich fachliches Wissen über die Behandlung von Alkoholikern hast?
Wäre nett wenn du das hier ein wenig erläutern würdest.
Dann unterhalte ich mich in einem anderen Treat gerne fachlich darüber weiter.




Noch schwerer wiegt es, wenn ein Mod einen User bösartig tituliert. Ein Mod hat Aufgaben, ein Mod ist in gewisser Weise " der Führende".
Als Beispiel: Wenn ein Kind in der Klasse von "Gleichgestellten" also den Klassenkameraden beschimpft wird, wiegt es weniger, als wenn der Lehrer vor der ganzen Klasse ein Kind beschimpft.



Wir sind hier nicht in der Schule und Abraxas ist ein erwachsener Mann mit Verstand wie jeder andere auch.
Wir sind hier auch nicht in einem "Geschützten Raum für Alkoholiker".



Es geht nicht um Schuld.



Wirklich nicht???
Worum geht es dir eigentlich wirklich??
Ich bin die Stärkere und sollte den armen Abraxas doch aus meinem beruflichen Erfahrungen zur Seite stehn?????



So wie ich Runenweib verstanden habe, hat sie psychologische Beraterin erlernt. Demnach ist es mir unverständlich, das sie ihr Wissen nicht angewandt hat und entsprechend reagiert hat.


Noch einmal- ich bin hier keine Therapeutin!!!
Du bist erst seit ein paar Tagen hier im Forum aber hast "wirklich" schon alles erkannt?????
Mir scheint eher, dass du hier sehr auf "Mein" einziges Wort rumreitest und über die Aussagen von Abraxas kein Wort verlierst.
Absicht?
Ich denke- ja.

Zitat von 

Bei einem Alkoholkranken schwingt immer eine Form der Depression mit. Und für einen an Depression Erkrankten kann es unter Umständen fatale Folgen haben, bösartig tituliert zu werden. Denn bei Depressiven sind die Gedankengänge für Aussenstehende sehr schwer nachvollziehbar.
Jemand, der geschuld ist, wie Runenweib, müsste das berücksichtigen.



Wieso muss ich das, sind wir hier in Therapie???
Mag sein dass du Abraxas eigentlich nur helfen willst, aber ist DAS der richtige Weg??
Glaubst du wirklich, dass er dadurch wieder gesund wird?
Es geht hier seit Abraxas Ausbruch überhaupt nicht mehr ums Thema, eigentlich schade denn das Thema
Ist ja so brisant wie seit langem.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Seiten 1 | 2
Facebook »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz