Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 803 mal aufgerufen
 Plaudern, Sinn - und Unsinn reden und einfach mal Spass haben
Seiten 1 | 2
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.11.2010 22:51
Weihnachtsvorbereitungen antworten

Samstag Vormittag los Richtung Wandsbek Markt.
Erstmal einen leckeren Caputchino ?.
Dann geht es los.
Obst und Gemüse vom Markt,
Zu Karstadt, noch roten Stoff kaufen, rote Weihnachtskugeln und alles zum Kekse backen.
dann noch zu Budni und alles für die Katze. Danach zum Aldi und den Rest. Zu guter Letzt in den Garten und dicke Tannenzweige
aus dem Baum sägen, der sowieso geschlachtet werden muss.
Zuhause angekommen, die Zweige in eine große Vase stellen und die Lichterketten anbringen. Zwischendurch in den Keller zum Wäsche waschen.
Als die Zweige fertig geschmückt waren, fällt mir der ganze Kram um und das Wasser sickert in meinen Berberteppich- ich fluche
wie ein Rohrspatz und musste sofort an euch denken und grinsen.
Alles neu dekorieren und weiter zum Küchenfenster.
Auch die Küche sieht bald schön weihnachtlich aus und nun das Schlafzimmer. -
Da geht mir die Puste aus und ich überlege, dass ich das auch morgen machen kann.
Jetzt bin ich erstmal beim Aquarium und reinige es.
Dann ist "Schluss" für heute.
Ich bin zwar richtig geschafft aber sehr zufrieden mit mir.
So geschieht es jedes Jahr.
Es ist ein elender Angang aber wenn ich erstmal dabei bin, dann lass ich so richtig "die kleine Runenweib" raus und "spiele"!

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

27.11.2010 23:05
#2 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

ich mag nicht schmücken

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

27.11.2010 23:09
#3 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Du faule...

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

29.11.2010 13:56
#4 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Zitat von Annita
ich mag nicht schmücken


Und ich mag noch nicht mal einen Baum im Zimmer haben. Unser Weihnachtsbaum steht im Garten. Ich trau mich nicht, ihn zu ermorden. Er kann doch noch so lange leben....,vielleicht wird er mal 300 Jahre alt??? Dann könnte der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten an der Baumspitze hängen bleiben....

Zitat von 

dann noch zu Budni und alles für die Katze.


...ja man...das wäre doch sehr ärgerlich, wenn dann alles für die Katz wäre....

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

PEST Offline





Beiträge: 10.661

29.11.2010 14:04
#5 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Wir machen garnichts zu Weihnachten, keinen Baum, keine Zweige, kein Geschmücke nichts. Wir fahren aber nach Schwerin zu meiner Mutter um da zu feiern.
Wir machen uns auch keine Geschenke. Wozu auch..."Schatz, gib mir mal Geld, ich will dir was kaufen".
Wir schenken uns doch so schon jeden Tag alles. Gut Essen gehen werden wir. Zusammen was machen,,,wobei wir ja auch sonst alles zusammen machen....

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

29.11.2010 18:53
#6 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Ich glaub das ist auch son bischen Familienbedingt.
Alles was kreativ zu gestallten ist, wird von mir geschmückt.
Da bin ich dann noch mal richtig großes Kind.
Und wenn dann erst die Geschenke kommen- ich freu mich dann wie ein Schneekönig.
Ist denn dann bei deiner Mutter auch nicht geschmückt?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

30.11.2010 02:19
#7 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Im Grunde habe ich nie wirklich Weihnachten gefeiert. Mein Vater war an den Tagen immer randvoll mit Alkohol, was dann selten witzig war.
Geschenke waren Pflicht und meistens völlig unpassend. Und die Schmückerei war auch immer mit Stress verbunden. So hatte ich eigendlich nie ein schönes Weihnachten.
Und jetzt?
Ich hab so viel in meinem Leben geändert, aber an Weihnachten komme ich immer noch nicht ran. Ich mach auch an Geburtstagen kaum was. Und mein Geburtstag? Ich weiß nicht, es interessiert mich nicht. Ich bin dann wieder älter geworden und froh, das ich noch lebe. Vielleicht feiert man das ja? Bis zu meinem 18. Geburtstag hab ich gefeiert. Dann war ich endlich frei von meinen Eltern und konnte endlich machen was ich wollte.
Ich mußte nicht mehr aufessen, was auf den Tisch kommt.

Aber ich will dir deinen Thread nicht mit negativem Kram verderben.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

30.11.2010 11:02
#8 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Zitat von 

Aber ich will dir deinen Thread nicht mit negativem Kram verderben.


Keine Sorge, ich hab hier irgendwo gelesen, dass jeder schreiben kann, was er will.

Ich gestehe, mir geht es Weihnachten auch NICHT um das heilige Fest sondern um das Schmücken ansich.
Ich bin sone Dekotüte. Ich überlege jetzt schon, was ich denn zum Frühling schmücken werde.
Da fallen mir noch ein paar Bestellungen bei dir ein.
Immer wieder aufs Neue Schmücken hat so was lebendiges, sowas immer wieder erneuerndes.
Und Geburtstag ist oder sollte zumindest kein Zwang sein sondern einem zeigen, wie gut man es findet, auf der Welt zu sein.
Ich bin meinen Eltern auch für nichts dankbar aber für meine Geburt, das war das Einzige was sie hingekriegt haben.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

01.12.2010 00:14
#9 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Hmmmm...dir gehts nur ums Schmücken?
Bestellungen sind immewr gut. Das ist wohl meine Art zu schmücken...
So gesehen schmücke ich mein Essen immer mit ganz vielen Beilagen wie Gurken, Tomaten, Paprika etc.

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

02.12.2010 08:33
#10 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Zitat von 

So gesehen schmücke ich mein Essen immer mit ganz vielen Beilagen wie Gurken, Tomaten, Paprika etc.




----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

02.12.2010 10:30
#11 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

ich nicht ich ekel mich vor zu vielem gemüse. esse gern tomaten. lieblingsobst sind erdbeeren und heidelbeeren himbeeren stachelbeeren und johannisbeeren rot gelb und schwarz.mmmmmm lecker

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

02.12.2010 11:05
#12 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Nun- dass Gemüse unsere Gesungheit erhält, ist ja allen klar.
Dass zu viel Fleisch krank macht auch.
Also ist jeder selbst für seine Gesundheit verantwortlich oder?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Marion1510 Offline





Beiträge: 404

02.12.2010 11:15
#13 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Ich binn immer noch am überlegen , was ich meiner Schwigermutter (82) zu Weinachten schenken kann.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

02.12.2010 11:23
#14 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Nette Schwiegermutter oder......?

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Marion1510 Offline





Beiträge: 404

02.12.2010 15:32
#15 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Doch sie ist eine liebe Schwigermutter . Kein Schwigermonster. Aber was kann man einer Frau in diesem Alter für eine Freude machen . Sie hat ja eigendlich alles .Ich würde ihr ja gern etwas schenken , was ihr den Haushalt erleichtert, aber das würde sie ja wieder nicht benutzen , weil es ihr zu schade ist . Na wie alte Menschen aus dieser Generation eben sind.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

02.12.2010 17:27
#16 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

schenk ihr aufmerksamkeit frage nach früher und höre gut zu, wenn sie nicht mehr da ist kann dir niemand was beantworten.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

02.12.2010 23:56
#17 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

In dieser Zeit mögen die alten Damen alles, was warm hält.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

PEST Offline





Beiträge: 10.661

03.12.2010 01:44
#18 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Zitat von Annita
schenk ihr aufmerksamkeit frage nach früher und höre gut zu, wenn sie nicht mehr da ist kann dir niemand was beantworten.


Sie wird die höchste Aufmerksamkeit von uns bekommen, die man geben kann. Wir werden bei ihr Weihnachten feiern,vom 24. bis 27,12, werden wir bei ihr sein. Wir werden auch bei ihr wohnen in der Zeit.
Meine Mutter will nichts geschenkt bekommen. Sie sieht unser Glück als größtes Geschenk. Und das wir gesund bleiben.
Sie würde gerne noch Uroma werden, bevor sie stirbt.

Zitat von 

Nun- dass Gemüse unsere Gesungheit erhält, ist ja allen klar.
Dass zu viel Fleisch krank macht auch.


Nicht jedes Gemüse ist in zu großer Menge gesund. Da sind auch Schadstoffe drin.
Mal von Dünger und Insektiziden abgesehn können Kohl und Bohnen für mächtig viel Darmsturm sorgen...
Zu viele Tomaten sind auch ungesund.
Aber egal, ich ess ja alles. Mein Teller muß immer schön bunt aussehen. Ich mag die Geschmacksvielfalt, wenn man ganz viele verschiedene Sachen auf dem Teller hat.

Zitat von 

In dieser Zeit mögen die alten Damen alles, was warm hält.


Da wäre ich mir nicht so sicher. Sie wohnt im Plattenbau, hat Fernheizung. Und sie ist ordentlich korpulent gebaut.
Meiner Mutter ist es eher zu warm. Sie ist schon ein Kaliber für sich...

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

03.12.2010 09:38
#19 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

na das kaliber bin ich auchwarum muß ich eine schwitochter haben die uns nicht mag.

PEST Offline





Beiträge: 10.661

04.12.2010 22:39
#20 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Das kann ich dir leider nicht beantworten.
Dein Sohn hat sie sich als Frau ausgesucht. Vielleicht weiß er eine Antwort auf deine Frage?
Oder frag sie doch selbst, warum sie dich nicht mag?

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Annita Offline





Beiträge: 2.050

05.12.2010 21:20
#21 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

die antwort weiß ich, mir ging es eher darum warum ich son pech habe. hab ich das verdient bestimmt sonst wär es anders. lg A

PEST Offline





Beiträge: 10.661

09.12.2010 01:03
#22 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Vielleicht noch schlimmer???

_________________________________________________
_______________________________________________
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Wer Minus macht, hat negatives Wachstum.

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

09.12.2010 10:06
#23 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Spielen wir hier gerade das Spiel- Selbstzerfleischung??
Niemand hat verdient, schlecht behandelt zu werden und das muss man den Menschen manchmal etwas deutlicher mitteilen!
Liebe Anita- so wie ich das sehe, bist du Löwin.
Und ich weiß aus väterlicher Erfahrung, dass die GUT brüllen können.
Versuchs mal. Sag, was du nicht leiden kannst.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Annita Offline





Beiträge: 2.050

09.12.2010 10:22
#24 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

jo ein bisschen brüllen habe ich schon gelernt. aber jetzt hört mich keiner mehr. wenn ich brülle ist die stimme gleich weg. ne selbstzerfleischung iss nicht da bleibt ja nichts von mir über. Es sind nur so zweifel die geblieben sind. ich glaube das wird spätestens im frühjahr wieder besser.keine ahnung mehr was ich noch schreiben wollte. also liebe grüße an alle muß euch mal knuddeln.

Forest Offline





Beiträge: 1.617

09.12.2010 13:45
#25 RE: Weihnachtsvorbereitungen antworten

Hab meinen Weihnachtsbaum auch schon geschmückt!Den hab ich einfach im Wald gefällt Naja bin ja der Förster,,,ich darf das!

Seiten 1 | 2
«« Umzug
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen