Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 422 mal aufgerufen
 Plaudern, Sinn - und Unsinn reden und einfach mal Spass haben
Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

08.11.2010 18:04
Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Seit heute Mittag hab ich keine Papiere, keinen Ausweis, keine Kontokarte und auch sonst keine Sachen mehr.
Die waren alle in meinem Rucksack und der ist seit heute Mittag weg. Ich schätze, geklaut.
Ne Stunde später viel mir das auf und ich habe gleich mein Konto sperren lassen. Hab die Polizei angerufen und den Diebstal gemeldet.
Habe noch beim Hamburger Verkehrsverbund angerufen ob dort ein Rucksack abgegeben worden ist aber nix.
Ich bin sowas von sauer, das kann sich keiner vorstellen.
Sch... auf das Geld aber meine ganzen Papiere, DAS tut weh.

----------------------------------------------------
Lauf so schnell du kannst wenn jemand zu dir sagt dass er/ sie nur aus Liebe etwas für dich tut!
----------------------------------------------------

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2010 21:14
#2 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Die müßte man erwischen können und erschlagen!!!!!!! männe haben sie beim Fahrkarte holen einen Kettenschutz für die TS aus dem Rucksack geklaut und er hatte ihn am Rücken. Oh ich fühle mit dir da wird einem heiss und kalt. Vieleicht bekommste wenigstens deine Papiere wieder.!!!!!!!!!!!!!!!!!!! viel daumendrücken.

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

PEST Offline





Beiträge: 10.737

09.11.2010 03:38
#3 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Warte mal ab, vielleicht meldet sich ein ehrlicher Finder. Und wenn du Glück hast, geben die Diebe die Papiere ab. Oder sie sind so dreist und erpressen von dir einen Finderlohn.
Ausweise haben die Eigensdchaft, eine Adresse zu haben, wo der Finderlohn liegt. Nur kann es etwas dauern, bis du eine Nachricht von dem Finder bekommst. Ich kann dir das so sagen, weil ich das mehrmals so erlebt habe. Eigendlich immer wenn ich besoffen war, hab ich meine Ausweise verloren. Und immer kam ein ehrlicher Finder. So nach dem Motto, das er die Ausweise auch alle einzeln zu den betreffenden Behörden geben könnte.
Man sollte froh sein, das man nicht so viel Lauferei hat.
Und ich hab Post vom Fundbüro bekommen, das jemand meine Brieftasche gefunden und abgegeben hat. Aber auch das dauert.
Warte noch mit der Neubeschaffung. Nur deine Kontokarte mußt du erneuern lassen. Du hast Zeit, ich glaube vier Wochen, bis du deinen Ausweis als verloren melden mußt. Hab Geduld, vielleicht bekommst du alles außer das Geld zurück.

Das vermehrt solche Diebstähle stattfinden ist normal. Die Menschen sehen oft keine andere Möglichkeit, durchs Leben zu kommen. Sie sind auf die Beute angewiesen, um die Miete zu bezahlen....wer weiß das schon. Das wird schlimmer, wenn die Verarmung so weiter geht.

_________________________________________________
_______________________________________________
Freu dich an den einfachen Dingen, juch hu....

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

09.11.2010 07:58
#4 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Tatsache haben sie heute Morgen meinen Rucksack bei der HVV gefunden. Heute Nachmittag seh ich mir an, was fehlt.
Auf jeden DFall ist das Geld weg.

----------------------------------------------------
Lauf so schnell du kannst wenn jemand zu dir sagt dass er/ sie nur aus Liebe etwas für dich tut!
----------------------------------------------------

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 09:35
#5 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

das klingt wie musik ich freu mich für dich

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

09.11.2010 19:29
#6 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Also, ich hatte ihn gestern Mittag im Bus vergessen und konnte ihn heute Abend wieder abholen.
Papiere, Digi- Kamera und Portmonai sind noch drinn.
Aber- das ganze Geld ist verschwunden mitsammt den 3 chinesischen Münen, die dabei waren.
Selbst meine Bankkarte war noch da.
Das Geld war ungefähr 25,?? € drinn und DIE kann ich verschmerzen.
Allerdings gibt es nun doch eine neue Pinnr.
Und meine Wohnung wird mal wieder eine Zeit lang doppelt gemoppelt abgeschlossen.
Es hat mich echt gewundert, dass die Diebe nicht auch an meinem Konto waren. Zeit genug hätten sie gehabt.
Ich schätze mal- sie waren noch zu jung.

----------------------------------------------------
Lauf so schnell du kannst wenn jemand zu dir sagt dass er/ sie nur aus Liebe etwas für dich tut!
----------------------------------------------------

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 19:56
#7 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

nein das passbild wollten sie nicht haben. oder hast du deine pin dabei gehabt

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

09.11.2010 20:21
#8 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten



nein das passbild wollten sie nicht haben. oder hast du deine pin dabei gehabt



Sowohl Karte als auch Pin.

----------------------------------------------------
Lauf so schnell du kannst wenn jemand zu dir sagt dass er/ sie nur aus Liebe etwas für dich tut!
----------------------------------------------------

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 20:31
#9 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

oh da hast du wirklich dreifaches glück gehabt

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

PEST Offline





Beiträge: 10.737

10.11.2010 01:22
#10 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Zitat von 


Es hat mich echt gewundert, dass die Diebe nicht auch an meinem Konto waren. Zeit genug hätten sie gehabt.


Am Automaten aber nur drei Versuche. Schon beim zweiten Versuch macht die Automatenkamera ein Sicherheitsfoto.(So in meiner Bank)

Zitat von Runenweib


nein das passbild wollten sie nicht haben. oder hast du deine pin dabei gehabt


Sowohl Karte als auch Pin.



Erst mal wissen, das die Pin auch da ist. Und dann sicher sein, ob es wirklich die richtige Pin ist...wie gesagt, der Automat macht Fotos.
Anderen Teils hast du jetzt gemerkt, das es doch besser ist, die Pin im Kopf zu haben.

Taschendiebe sind oft einfache Leute, die nur aus Not stehlen. Sie wissen, das sie etwas verbotenes machen und wünschen sich, das die Schäden für den Bestohlenen nicht ganz so schlimm sind. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit geringer, das der Bestohlene zur Polizei läuft, wenn er wenigstens seine Papiere wieder hat. Wegen 25,-€ geht niemand zur Polizei.
Wo keine Anzeige erstattet wird, wird später auch kein Richter urteilen.
Ich denke nicht, das die in deine Wohnung kommen. Wie denn? Deinen Schlüssel hattest du nicht verloren?

_________________________________________________
_______________________________________________
Freu dich an den einfachen Dingen, juch hu....

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

13.11.2010 16:19
#11 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Die Leute haben eben kein Geld.

Mein letzter Chef aus der Schweiz hat mein Rad auf die Strasse gestellt mit allem drum und dran und sagte mir "Das klaut sowieso keiner"...ES WAR IMMER NOCHN DA! ICH HAB´s WIEDER!
Wo Geld ist, klaut auch niemand!!! Sag das mal der Bibel verdammt.
Ich wollte dort schon immer reinschreiben. "Gebt den Leuten keinen Grund zum JKlauen!!! Scheiss BIBEL. Drecksbuch. Ehrlich. Bis auf paar Dinge vielleicht...jaja ich weiss damals war es anders. Damls wurden Diebe nur hingerichtet klauten Sie einen Apfel. JAJA ihr WICHSER IHR VERDAMMTEN BIBELWICHSER!!!

sorry...ob Jesus wirklich so ein Arsch war!!!!!!????? zumindest hat er Deppenscheisse gepriessen wenn es seine Worte sind.

Liebe Grüße
Abraxas

Danke Odin

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2010 21:01
#12 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

mir geht es auch nicht gut das berechtigt mich nicht zum stehlen. ich weiß doch nicht ob es dem beklauten nicht noch schlechter geht.

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

13.11.2010 21:27
#13 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Ich hatte nicht nur meine Bankkarte mit sondern auch die meiner Freundin. Eine Frau die durch ihre Krankheit die Wohnung nie wieder verlassen kann.
Die besuche ich jeden Sonntag und mache in der Woche solche Botengänge wie- Geld für sie abheben und...
Langer Rede kutzer Sinn- Auch das war alles noch da und nix von ihrem Konto verschwunden.
Ich bin ein absoluter Glückspilz (nix zum Essen).
Ich schätze eher, das waren so junge Kinder, die mit den Pins noch nix anzufangen wussten.
Seit dem kommt mein Rucksack nicht mehr von meinem Rücken wenn ich draußen bin.
Doch leicht traumatisiert.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2010 21:30
#14 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

ich streiche dir mal über die stirn. vorsicht ist gut abertraumatisiert nein

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

Abraxas Offline




Beiträge: 2.076

13.11.2010 21:44
#15 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Ach! Ihr seid verwöhnt das ist alles!

Liebe Grüße
Abraxas

"Schwein oder nicht Schwein, das ist hier die Frage"

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2010 22:11
#16 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

bist du enttäuscht weildunichtverwöhntwirst! bloß wie

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

PEST Offline





Beiträge: 10.737

13.11.2010 23:33
#17 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Zitat von 

Wo Geld ist, klaut auch niemand!!! Sag das mal der Bibel verdammt.


Da wäre ich mir aber nicht all zu sicher...die Geldsäcke klaun doch am allermeisten.
Steuerhinterziehung kann man auch als Diebstahl bezeichnen, oder?
Und wie ist es, wenn sie immer und immer wieder die Steuern erhöhen? Oder die Banken und Krankenkassen erhöhen die Gebühren, wärend sie zeitgleich die Leistungen senken....ist das kein Diebstahl? Und sie tun das ganz frech und offen....und wir alle zahlen und zahlen und zahlen, bis echt nichts mehr geht.
Die deutschen Banken haben 750 Milliarden Euronen geklaut!!!

_________________________________________________
_______________________________________________
Freu dich an den einfachen Dingen, juch hu....

PEST Offline





Beiträge: 10.737

13.11.2010 23:53
#18 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Zitat von 

ob Jesus wirklich so ein Arsch war!!!!!!????? zumindest hat er Deppenscheisse gepriessen wenn es seine Worte sind.


Jesus war ein ganz normaler Mensch, so wie Gregor Gisy. Er passte nicht in die Denkweise der römischen Politik. So wie Gregor Gisy.
Das w2as du in der Bibel lesen kannst, wurde etwa 300 Jahre später zum ersten mal aufgeschrieben. Alles was geschrieben steht, ist Wisswen vom Hören Sagen. Und dann ist ganz viel Fantasie dabei. Moses teilte das Meer und entkam so der ägyptischen Armee. Jaja, das Meer teilen...prima Märchen. Und Noah baute seine Arche auf dem höchsten Berg der damaligen Welt, der Ararat. Das war ja auch kein Problem für ihn. Das da oben kaum noch Sauerstoff vorhanden ist, wußte der Autor nicht. Und von jedem Tier kam jeweils ein Männchen und ein Weibchen an Bord. Daraus hat sich die jetzige Vielfalt entwickelt. Und vor allem eine weltumspannende Sintflut. Wie soll das denn gehen?
Gott schuf Adam. AQus einer Rippe dann Eva. Die zweugten Abel und Kain. Abel erschlug Kain...wie konnte daraus die ganze Menschheit entstehen? Hat Abel seine Mutter geschwängert? Und wer war der Nachkomme der Beiden? Und hat Adam das einfach so zugelassen?

Also, das sind ganz bestimmt nicht Jesus Worte, die in der Bibel aufgeschrieben sind. Keiner der Autoren hat je was mit Jesus zu tun gehabt.

So gibt es tausende Fragen, die niemand erklären kann oder will.

Wer damals einen Apfel klaute, wurde nicht bestraft. Damals gab es den Mundraub. Aber wer Geld gestohlen hatte, mußte damit rechnen, das man ihm eine Hand abhackte. Das wird bei den Moslems immer noch so gemacht.

_________________________________________________
_______________________________________________
Freu dich an den einfachen Dingen, juch hu....

PEST Offline





Beiträge: 10.737

13.11.2010 23:55
#19 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Zitat von 

Seit dem kommt mein Rucksack nicht mehr von meinem Rücken wenn ich draußen bin.


Das nennt man "lernen durch Schmerz". Sehr effektiv diese Art zu lernen.

_________________________________________________
_______________________________________________
Freu dich an den einfachen Dingen, juch hu....

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 15:08
#20 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

ich finde so betrogen werden nicht gut, für mein geld mußte ich vorher arbeiten. pest du und viele andere auch.

diebe sind entweder krank oder zu faul sich ihren unterhalt selbst zu verdienen.

übrigens habe selbst schon lebensmittel für richtig arme menschen gekauft und die haben sich gefreut das sie was bekommen haben.

die haben nicht gestohlen und nicht gebettelt.

ich habe nicht mal im krankenhaus mich selbst bedient als ich durch den unfall nur noch unterwäsche und meine jeans hatte. mir ist ein gutes gewissen lieber.

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

Runenweib Offline





Beiträge: 3.280

16.11.2010 18:35
#21 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

Zitat von 

Ach! Ihr seid verwöhnt das ist alles!



Recht hast du!
Ich bin echt verwöhnt. Ich bin die "rauhe" Wirklichkeit nicht gewöhnt.
Und ich vertraue zu sehr. Also etwas naiv.
Aber ich möchte auch nicht verrohen.

----------------------------------------------------
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.
----------------------------------------------------

Elfa ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 18:58
#22 RE: Der Rucksackklau herrscht überall Antworten

runenweib da reich ich dir die hand.aber tröste dich es gibt noch mehr menschen wie wir und es haben sich gauner auch schon gebessert. mmm du merkst nicht wenn einer den reißverschluß öffnet. hat männe auch nicht gemerkt.

-------------------------------------------------
Darf ich mal durch, ich muß in s Wunderland

Wir Frauen sind Engel!
Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter - auf einem Besen.
Wir sind ja schließlich flexibel!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz